BADEN-RUNDSPRUCH NR. 13/96 VOM 28.03.1996

Redaktion: Joachim Kreß, DL4IG


ÜBERSICHT:


Der Verbindungsbeauftragte zum BAPT ASt. Freiburg berichtet

Bei der BAPT-ASt. Freiburg wurde am Mittwoch, dem 20.03., eine Amateurfunkprüfung durchgeführt. Es sind folgende neue Rufzeichen ausgegeben worden:

Markus Böhler, Schönau, DG4GMA
Karsten Franz, Emmendingen, DG1GKF
Iris Gut, Denzlingen, DG3GIG
Mathias Gut, Denzlingen, DG4GMG
Joachim Hafner, Waldshut-Tiengen, DH1GHJ
Eberhard Höferlin, Bad Bellingen, DG3GEH
Andreas Jakobi, Eichstetten, DG3GJA
Thomas Klank, Waldkirch, DG3GTK
Irene Krämer, Friesenheim, DG3GIK
Josef Kuß, Freiburg, DG3GKJ
Christoph Nufer, Gundelfingen, DG2GCN
Engelbert Punzet, Hausen, DG3GEP
Wilhelm Selz, Freiburg, DG3GSW
Annette Wienand, Heitersheim, DG3GAW
Martin Wurzig, Grenzach-Wyhlen, DG4GMW
Tobias Glaser, Offenburg, DJ7TF
Karlheinz Müller, Singen, DK2GP
Andreas Weisshaupt, Neuried-Altenheim, DHØGWA

Herzlichen Glückwunsch den Neulizenzierten OM und viel Erfolg.

Die nächste Prüfung dürfte in ca. vier bis sechs Wochen stattfinden.

VY 73, Edgar Käsmann, Verb.-Beauftragter zur BAPT-ASt. Freiburg


Die Schwester des Baden-Contests: Das Baden-Diplom

Sie gehören zusammen – der Baden-Contest und das Baden-Diplom. Wenn Sie am Aktivitätswettbewerb Baden teilnehmen, bietet er auch dieses Jahr, am nächsten Samstag, die Gelegenheit Punkte für das Baden-Diplom zu sammeln. Deshalb hier ein Auszug aus den Bedingungen.

Das Baden-Diplom
Zur Aktivierung und Erhaltung der Amateurbänder und zur Belebung der Funkkontakte mit dem Distrikt Baden, wird das Baden-Diplom für alle lizenzierten Funkamateure und SWLs gestiftet. Es ist ein anerkanntes Diplom.

Es können drei Klassen erarbeitet werden.
Klasse 1: sämtliche z .Zt. des Antrags bestehenden A-DOKs mit insgesamt 250 QSO-Punkten
Klasse 2: 30 A-DOKs mit insgesamt 200 QSO-Punkten
Klasse 3: 25 A-DOKs mit insgesamt 150 QSO-Punkten

Z-DOKs und Sonder-DOKs aus dem Distrikt Baden zählen als Joker.

Die Punktewertung richtet sich auf Kurzwelle nach der Einteilung DX, EU, DL, Band und Betriebsart.

Bei "Badischen Stationen" zählt auf allen Bändern nur die Betriebsart und eine Bestätigung des Badenrundspruches ist obligatorisch.

Bei UHF, VHF und SHF richten sich die Punkte nach der Entfernung.

QSOs von und mit Mobilstationen zählen ungeachtet der Entfernung zwei Punkte.

Alle Verbindungen mit Stationen aus dem Distrikt Baden, ab 01.07.1976, zählen.

Es zählt nur ein QSO pro Band und Betriebsart. Dieselbe Station kann also mehrfach gearbeitet werden, auf verschiedenen Bändern und/oder in verschiedenen Betriebsarten.

Wichtig: Die QSL-Karten müssen vorliegen. Zur Antragstellung genügt eine GCR-Liste, von zwei Lizenzierten unterschrieben. Die Diplomgebühr beträgt 15,- DM oder 10 IRCs oder 8,- US-$.

Diplommanager und Information: Michael Gläser, DF3IS, ......


OV Rheinstetten, A40: Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Am 07.03. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des OV Rheinstetten, A40, statt. OVV Heinz, DC5IA, berichtete über Aktivitäten des vergangenen Jahres. Nachdem weitere Berichte des Schriftführers, des Kassiers sowie dessen Prüfer und der QSL-Managerin vorgetragen waren erfolgten die Neuwahlen zu denen die Mitglieder des OV schriftlich eingeladen waren.

Folgende OM und YLs wurden mit den Ämtern des Vorstandes betraut:

OVV: Karl Gerstner, DK4JA
Stv. OVV: Hans Bendel, DJ2ON
Kassier: Walter Kantwerg, DF7ID
QSL-Managerin: Monika Rupp, DK9UT
Schriftführer: Sebastian Walter, DF1IAN

Im Amt des Notfunkbeauftragten wurde Karl Gerstner, DK4JA, einstimmig bestätigt.

VY 73, Sebastian Walter, DF1IAN, Schriftführer


OV Ettlingen, A24: Bericht über die Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 22.03., fand die diesjährige Hauptversammlung des OV Ettlingen statt. In seinem Bericht stellte der OVV eine positive Entwicklung des OVs fest. Trotz einiger Austritte nahm die Mitgliederzahl zu.

Neben den allgemeinen Aktivitäten stand letztes Jahr die Teilnahme an den Contesten zur Clubmeisterschaft im Vordergrund. Durch den hohen Einsatz der Teilnehmer und Unterstützung im OV wurde der 3. Platz erreicht.

Der Kassier Bruno Glasstetter, DF5IH, berichtete über die finanzielle Lage und konnte ebenfalls eine positive Entwicklung vermelden. Die Kassenprüfer bescheinigten ihm gute Buchführung.

Der UKW-Referent Andreas Pohl, DD8IL, erläuterte seine Analyse der Contestergebnisse und zeigte Möglichkeiten für weitere Verbesserungen.

Die Planungen für das Jahr 1996 laufen in Richtung einer Verstärkung der Fuchsjagdangebote, insbesondere am traditionellen Bratwurstfest, Verbesserung der Selbstbauaktivitäten und evtl. Teilnahme am Kinder-Ferienprogramm.

Der OVV dankte allen Mitgliedern für die aktive Teilnahme und schloß die gut besuchte Veranstaltung mit einem Aufruf zu reger Teilnahme am Baden-Contest.

VY 73 de Herbert, DK8IP, OVV A24


OV Tauber-Franken, A46: Radtour der Jugendgruppe

Für die Jugendgruppen im Distrikt Baden veranstaltet die Jugendgruppe des OV Tauber-Franken, A46, eine Radtour vom 12.–14.04. (Freitag bis Sonntag). Die Radtour startet in Rothenburg o.d.T, geht über Tauberbischofsheim nach Wertheim. Übernachtet wird in Jugendherbergen. Der Verantwortliche für diese Radtour ist der Stv. Distriktsjugendleiter und Jugendleiter A46 Marc Setzer, DL1SEO, ......


Neue Rundspruchsprecher

Den neuen Rundspruchsprechern Robert, DG3GRB, und Alfred, DF9TI, die ab dieser Woche ihre neue Aufgabe auf dem Relais Konstanz-Stadt DBØQB übernommen haben, wünscht die Redaktion des Baden-Rundspruches ein gute Gelingen und viele Bestätigungen.

Achim, DL4IG


TERMINE:

Sommerzeit 1996: 31.03.–27.10.

Aktivitätswettbewerb des Distriktes Baden: 06.04.
OV Karlsruhe, A07: Diavortrag "Von Mexico bis Alaska" am 12.04.
OV Tauber-Franken, A46: Radtour vom 12.–14.04.
USKA-Treffen und BGS-HAM-Fest: 13.04.
OV Pforzheim, A12: Jahreshauptversammlung mit Wahlen am 19.04.
Internationales Packet-Radio-Treffen, TH Darmstadt: 20./21.04.
Amateurfunk- und Computermarkt "Flotronica" in Nürnberg: 27.04.

Flohmarkt Baden-Baden: 11.05.
OV Hochrhein-Klettgau, A13, und OV Bad Säckingen, A17: Hochrheinflohmarkt für Amateurfunk und Elektronik am 11.05.
Frühjahrs-Distriktsfuchsjagd Baden: 12.05.

HAM RADIO Friedrichshafen: 28.–30.06.


Ende des Baden-RS 13/96 vom 28.03.1996

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 1996 Rundspruch-Archiv