Kiel, den 20.6.1962

Ortsverbands-Rundschreiben

Nr. 6/62


ÜBERSICHT:


1) Hauptversammlung 1962 in Trier

Diesem Rundschreiben liegt das Protokoll über die diesjährige Hauptversammlung bei, die am 26./27.05. in Trier stattgefunden hat. Es wird gebeten, das Protokoll und den bereits im April übersandten Jahresbericht 1961 in den Ortsverbänden bekanntzugeben oder auszulegen.

Zum Protokoll gehören:

  1. Wahlordnung vom 27.05.1962
    Sie tritt an die Stelle der Wahlordnung vom 07.05.1961, die daher aus den OV-Unterlagen entfernt werden sollte.
  2. Reisekostenordnung vom 27.05.1962
    Bitte, dazu die unter Ziff. 11a im Protokoll gegebene Erklärung beachten.

Bei dieser Gelegenheit wird auch ein Deckblatt für die DARC-Satzung verteilt, das die §§ 17 und 19 in der am 12.11.1961 geänderten Fassung enthält. Das Blatt soll auf das OV-Exemplar der Satzung aufgeklebt werden.


2) Clubmeisterschaft

Liebe OVVs, bitte denken Sie daran, daß in der nächsten Woche vom 25.-29.06. die erste Runde der Clubmeisterschaft läuft, deren Ausschreibung inzwischen im Juniheft des DL-QTC auf Seite 277 ff erschienen ist. Ob dieser neuartige Wettbewerb einschlägt, liegt jetzt bei Ihnen. Kein Ortsverband sollte bei der ersten Runde fehlen.

Bitte, lesen Sie den "roten Brief" der EMC, den Sie mit dem letzten OV-Rundschreiben erhielten, noch mal genau durch und schicken Sie die Ergebnisliste bis spätestens 20.07.1962 an die EMC, 3441 Mönchhof über Eschwege.


3) OSCAR II

der zweite Satellit der Funkamateure ist am 02.06.1962 um 01:32 Uhr gestartet. Auf Nord-Süd-Kurs über die Pole umkreist er seither die Erde und sendet ununterbrochen sein "HI" auf 145 MHz - 15 kHz. Seine Umlaufzeit beträgt z. Z. etwa 89 Minuten. Die voraussichtlichen Hörzeiten und alle weiteren Neuigkeiten werden laufend über das AFB-Informationsnetz verbreitet (siehe DL-QTC 6/62, Seite 270 ff). Hörberichte werden erbeten an: DARC-Referat für Amateurfunkbeobachtungen, 62 Wiesbaden-Dotzheim, Hasenspitz 56.

Heute wird OSCAR II voraussichtlich seine 300. Runde um die Erde drehen. Nach den bisherigen Beobachtungen verringert sich seine Umlaufzeit täglich um etwa 5 Sekunden. Wenn sie kürzer als 87,6 bis 87,9 Minuten wird, ist mit dem Verglühen des Satelliten zu rechnen.


4) Redaktionsschluß des DL-QTC jetzt am 1. des Vormonats!

Bei der Hauptversammlung in Trier wurde beschlossen, den Redaktionsschluß für das DL-QTC auf den 1. den Vormonats vorzuverlegen. Die Gründe dafür sind im Protokoll unter Ziff. 12i erläutert.

Die Distrikte und Ortsverbände werden nun gebeten, künftig alle Nachrichten, die im DL-QTC unter den "DARC-Mitteilungen" erscheinen sollen, spätestens bis zum 1. des Vormonats (für das Augustheft also bis zum 01.07.) an die Geschäftsstelle zu geben. In diesem Zusammenhang wird erneut daran erinnert, daß die DARC-Mitteilungen bei der Geschäftsstelle redigiert werden, und daß daher die für diese Rubrik bestimmten Meldungen nur dorthin, und nicht an die Redaktion oder an den Verlag zu richten sind. Veröffentlichungswünsche, die dennoch an diese Stellen geschickt werden, gehen von dort automatisch an die Geschäftsstelle weiter. Sie erleiden dadurch aber eine unnötige Verzögerung und können dann eventuell erst im übernächsten Heft berücksichtigt werden.

Die EMC bittet darum, Vorankündigungen von Mobilwettbewerben, die im DL-QTC erscheinen sollen, in Zukunft bereits bis zum 20. des Vor-Vormonats an die EMC einzusenden. Was im September veröffentlicht werden soll, muß also bereits am 20.06. bei der EMC vorliegen. Über den vorverlegten Termin für die Augustnummer sind die DVs in der vorigen Woche noch rechtzeitig unterrichtet worden.


5) Bildarchiv über den Amateurfunk

Die Pressestelle und auch die Geschäftsstelle wurden in der letzten Zeit immer häufiger nach geeigneten Bildern zur Illustrierung von Zeitungs- und Zeitschriften-Artikeln über den Amateurfunk gefragt. Bisher konnten diese Wünsche noch mit Bildern aus dem Vorrat des DL-QTC erfüllt werden. Für künftige Fälle soll jetzt aber ein besonderes Bildarchiv über den Amateurfunk bei der Pressestelle angelegt werden.

An alle Distrikte und Ortsverbände ergeht die Bitte, sich am Aufbau dieses Archivs zu beteiligen, und geeignete Fotos, auch wenn sie nicht im DL-QTC veröffentlicht werden sollen oder können, zur Verfügung zu stellen. Bitte schicken Sie solche Bilder an: DARC-Pressestelle z. Hd. Herrn Fritz Kühne, ..... Vielen Dank im Voraus.


6) Tonfilm "Deutschlandtreffen 1961"

Der Film über das Deutschlandtreffen 1961 in Dortmund ist jetzt fertiggestellt und steht den Ortsverbänden zur Verfügung. Der 16-mm-Schmalfilm mit Magneton auf Tonpiste, Laufzeit ca. 15 Minuten, kann bei möglichst frühzeitiger Anfrage gegen eine Gebühr von DM 5,- und Erstattung der jeweiligen Portokosten ausgeliehen werden. Anfragen bitte richten an: DARC-Ortsverband Dortmund, Herrn Friedrich Stratmann, .....


7) QSL-Vermittler in aller Welt

Das DX-Büro hat jetzt eine Liste mit Adressen con ca. 1.100 QSL-Managern zusammengestellt. Sie ist zum Preis von DM 3,- beim DX-Büro, 85 Nürnberg, Tillystr. 44, erhältlich. Bestellung erfolgt am einfachsten durch Voreinzahlung des Betrags mit Bestellvermerk auf dem linken Zahlkartenabschnitt, auf das Postscheckkonto Nürnberg 139502 für Igor Falster, Nürnberg.

Eine DXCC-Abstreichliste erscheint in Kürze.


8) International Amateur Radio Club

Am 10.06.1962 ist in Genf der International Amateur Radio Club (IARC) als Vereinigung der bei den dortigen internationalen Organisationen (Vereinte Nationen, Internationaler Fernmeldeverein usw.) tätigen Funkamateure gegründet worden. Er verfügt über eine eigene Clubstation, die seit Pfingsten unter dem Rufzeichen 4U1ITU arbeitet. Sie steht im Gebäude des Internationalen Fernmeldevereins (ITU).


9) Berichtigungen und Ergänzungen zum Organisationsplan vom 15.12.1961

Jugendreferent des DARC: W. Speckmann, DJ5UD

DOK:

Ortsverband:

C14 Rosenheim G. Wachter, DJ5DU
D08 Tempelhof E. Grässner, DL7FP
F DV: i. V. C. Vogel, DL9RE
G13 Selfkant G. Zetzsche, DJ7CR
H11 Bad Harzburg R. Seidel
K DV: Frau E. Reimann, DJ3TP
Q DV: A. Ettelbrück, DL8CD


Mit VY 73, gez. Hansen, DL1JB


Reprint: DC7XJ


Inhalt 1962 Rundspruch-Archiv