BADENRUNDSPRUCH NR. 42/10 VOM 19.11.2010

Redaktion: Edgar, DL2GBG


ÜBERSICHT:

Blick über die Distriktsgrenze:


DV Baden im Amt bestätigt - neue Referenten berufen

Bei der Distriktsversammlung in Offenburg am 14.11. wurde der Vorsitzende Rainer Pruggmayer, DL7RP (A10) mit breiter Mehrheit wiedergewählt.

Für die Position des Vize-DV lagen keine frist- bzw. formgemäß eingereichten Vorschlage vor. Klaus Kuhnt, DF3GU (A05) bleibt damit für ein Jahr kommissarisch im Amt.

Brigitte Sütterlin, DF6II (A06), wird weiter zwei Jahre die Kasse verwalten.

Bei den Referenten gibt es folgende Änderungen: Den Bereich Amateurfunkpeilen (ARDF) übernimmt Jürgen Ging, DL1YP (von A48). Er ist Nachfolger seines OV-Kollegen Wolfgang Böhringer, DL9TE, der dieses Amt über ein Jahrzehnt inne hatte. Neuer VHF/UHF/SHF-Referent ist Christoph Pfeifer, DL5DAN (von A12). Er übernimmt das Amt von Ulrich Hilsinger, DHØGHU (C07).


Erfolge für Baden-Contester beim Oktober UKW-Contest

Platz 1, 2 und 3 sind die Platzierungen der erfolgreichster Contester aus Baden beim IARU-Region 1-UHF/Mikrowellenwettbewerb vom ersten Oktober-Wochenende.

Es siegte DR9A (von A24) mit 221.356 Punkten unter 37. gewerteten Mehrmannstationen auf 70 cm. Auf 1,3 GHz erreichte die A24-Clubstation Platz 2. DL6IAK wurde 3. (von 319) in der teilnehmerstärksten Wertungsgruppe von diesem Wochenende, der 70-cm-Einmannwertung.

Deutscher Amateur-Radio-Club e.V., Referat für UKW-Funksport

Ergebnisliste IARU-Region-1 UHF/Microwaves October Contest 02./03.10.2010 (deutsche Wertung)

Wertungsgruppe 03: 435 MHz, Einmann

Platz Rufzeichen DOK

Loc.

QSOs

Punkte

1 DH8WJ X06 JN59IE 345 105.439
2 DJ6BS I30 JO43JH 288 100.884
3 DL6IAK A36 JN48IX 315

96.455

(319 Plätze)

Wertungsgruppe 04: 435 MHz, Mehrmann

Platz Rufzeichen DOK

Loc.

QSOs

Punkte

1 DR9A A24 JN48EQ 603 221.356
2 DLØGTH X17 JO50JP 514 153.488
3 DKØNA B23 JO50TI 425 127.162

(37 Plätze)

Wertungsgruppe 06: 1,3 GHz, Mehrmann

Platz Rufzeichen DOK

Loc.

QSOs

Punkte

1 DLØGTH X17 JO50JP 219 66.755
2 DR9A A24 JN48EQ 176 59.278
3 DFØMU N16 JO32PC 168 51.787

(27 Plätze)


Interessante Vorträge beim SDXG-Herbsttreffen

Die Süddeutsche DX-Gruppe veranstaltet ihr Herbsttreffen am Samstag, dem 04.12. Treffpunkt ist die Pizzeria - Ristorante Waldenserschänke in der Waldbronner Str. 12 in 76228 Karlsruhe-Palmbach.

Die SDXG hat wie gewohnt wieder ein interessantes Vortragsprogramm zusammengestellt. Nach der Vergabe des SDXG-Pokale gibt es ab 11:30 Uhr HF-Technische Informationen im Vortrag und Diskussion durch Ewald, DK2DB. Klaus, DL5SDG, informiert über den Stand der Dinge beim Software Defined Radio ab 13:45 Uhr. Uwe, DJ9HX, ist Referent zur DXpedition Conway-Reef um 16:00 Uhr. DJ5AV wird für das DXCC Field-Checking wohl anwesend sein.

Das Damenprogramm beinhaltet einen gemeinsamen Besuch des mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Karlsruhe-Durlach.

Anreise:
A8 Karlsruhe-München Ausfahrt 42 Karlsbad-KA-Palmbach etc. nehmen, an der Ampel abbiegen nach Süden Richtung Bad Herrenalb-Palmbach, dann nach rechts einbiegen Richtung Palmbach-Grünwettersbach, nach 600 m in Palmbach nach links einbiegen in die Waldbronner Straße, dann noch 250 m bis zum Sportplatz.

Wir sind QRV auf 145,450 MHz.

(Übernahme SDXG-Homepage)


Steigende Besucherzahl bei hobby elektronica

Nach Angaben des Veranstalters waren diesmal rund 2.450 Besucher zur der Rheintal elektronica 2010 gekommen. Die Besucherzahl nahm damit im Vergleich zum Vorjahr um ca. 100 zu; auch die Zahl der Händler erhöhte sich um 20. Damit setzt sich der Aufwärtstrend fort, der bereits im vergangenen Jahr sichtbar wurde). Radio SWR 4 war zugegen und auch Mitarbeiter anderer regionaler Medien waren vor Ort und werden voraussichtlich über die Rheintal Electronica und dortige Angebote berichten. Der Erlös der traditionellen Tombola in Höhe von 100,- € wurde dem Bürgermeister von Durmersheim übergeben und wird vor Ort für gemeinnützige Zwecke verwendet. überdies fand vor der Hardtsport-Halle ein Wetterballon-Start statt.

(Teilübernahme vom FM-Funkmagazin)


Blick über die Distriktsgrenze


"Tag der Begegnung" bei P30

Der OV Balingen, P30, lädt alle Mitglieder mit Familie und Freunde des Ortsverbandes zum jährlichen "Tag der Begegnung" am Sonntag, dem 05.12., ein. Beginn ist um 10:00 Uhr. Treffpunkt ist das Feuerwehr-Gerätehaus in Balingen-Weilstetten, Ulmenstr. 9. Die Veranstaltung endet gegen 16:00 Uhr.

Für Speise und Trank ist gesorgt. Es gibt einen kleinen Flohmarkt und für Jugendliche eine Bastelecke.

Die Organisatoren freuen sich auf viele Besucher. Wer eine Einweisung benötigt, wird auf der Frequenz 145,275 MHz oder auf 438,812.5 MHz eingewiesen.

Wolfgang, DC1SRW, OVV P30


Badische OVs zählen zum Jubiläums Diplom "111 Jahre Zeppelin-Erstflug"

Anlässlich des 111. Jahrestages des Zeppelin-Erstfluges am 02. Juli 1900 gibt der OV Friedrichshafen, P03, ein neues Diplom heraus. Es kann ab Mittwoch, dem 01.12. in allen Betriebsarten (nicht über Packet-Radio und Echolink) gearbeitet werden. Schlusstermin ist am 31.03.2012.

Man benötigt mindestens 111 Punkte. Die meisten Punkte geben Kontakte mit den Clubstationen von P03 und Z18, nämlich 10. 5 gibt es u.a. für QSOs mit den badischen OVs Konstanz, A01, Überlingen, A31, Markdorf, A44, sowie den Veranstalter-OV P03. Das gilt auch für Vorarlberger, Sankt Gallener und Appenzeller Funkamateure. 2 gibt es grundsätzlich für YLs und schließlich einen Punkt auch für Stationen mit jedem anderen DOK in Baden-Württemberg.

Diplommanager ist Walter Pollack, DC9AJ, Albrecht-Dürer-Str. 22 in 88046 Friedrichshafen

  1. Es gelten alle Verbindungen vom 01.12.–31.03.2012
  2. Alle Bänder und Betriebsarten, außer Echo-Link und Packet–Radio, sind erlaubt
  3. Jedes Rufzeichen zählt einmal pro Band
  4. Es müssen mindestens 111 Punkte erreicht werden

Punktewertung:
Clubstationen aus P03 und Z18 geben10 Pkt.
Andere Stationen aus P03 und Z18 geben 5 Pkt.
Stationen im Bereich des Bodensees: A01, A31, A38, A44, T13, OE9, HB9/SG, AR geben 5 Pkt.
Stationen aus Baden-Württemberg: A/P und die entsprechende Z-DOKs geben 1 Pkt.
YLs geben 2 Punkte

Die Liste mit den gearbeiteten Stationen und Logbuchauszug, sowie 5,00 € geht an dem Diplommanager Walter Pollack, DC9AJ, Albrecht-Dürer-Str. 22 in 88046 Friedrichshafen (für Auskünfte ist er unter der Nummer (0 75 41) 2 39 77 erreichbar.

Erwin, DB4PS, OVV P03


Termine

November 2010
19.11.: OV Odenwald, A19: Vortrag über Herzschrittmacherwerte über 50 MHz
20.11.: OV Kraichgau, A22: "Elektronikbasteln für Jugendliche ab 12 Jahre, Info unter info@a22-kraichgau.de
21.11.: OV Leinfelden-Echterdingen, P54: Flohmarkt Multihalle Echterdingen
26.11.: OV Lahr, A08: Adventsfeier 2010, St. Hildegard-Heim in Seelbach

Dezember 2010
03.12.: OV Renchtal, A15: Weihnachtsfeier
03.12.: OV Kraichgau, A22: ab 20:00 Uhr OV-Abend und Weihnachtsfeier im Restaurant "Zur Stadtschänke" in Kraichtal-Gochsheim
11.12.: OV Odenwald, A19: Jahresabschlussfeier
16.12.: OV Pforzheim, A12: Vorweihnachtliches Beisammensein, Benckiserhof, Pforzheim, Habermehlstr. 30, ab 18:00 Uhr
17.12.: OV Pfullendorf, A48: Weihnachtsfeier mit Bingospiel, Geschenken aus dem Krabbelsack, einer Weihnachtsgeschichte und Quiz
17.12.: Weihnachtsfeier DARC A11 und VFDB Z26 im Gasthaus "Sonne" in Zell-Weierbach
28.12.: OV Kraichgau, A22: 3. Kraichgau FM-Session, Winter-Version: Ausschreibung und Information unter www.a22-kraichgau.de
29.12.: OV Pfullendorf, A48: Treff zwischen den Jahren mit Badespass in Bad Saulgau

Januar 2011
08.01.: OVs in der Ortenau: Dreikönigstreffen, "Schiff" in Kappel am Rhein
08.01.: Schwaben-Contest
20.01.: OV Pforzheim, A12: Vortrag zum Thema Lichtfunk/Lichtsprechen (DL8SER/DJ8IL)
21.01.: OV Pfullendorf, A48,: Hauptversammlung mit Neuwahl


Sonder-DOKs in Baden

"60A12" Anlass: 60 Jahre OV Pforzheim, A12, Clubstation: DLØPH und DRØP, Dauer: 01.06.–31.12.2010


Ende des Badenrundspruchs 41/10 vom 19.11.2010

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2010 Rundspruch-Archiv