BADENRUNDSPRUCH NR. 5/10 VOM 12.02.2010

Redaktion: Achim, DL4IG


ÜBERSICHT:

Mitgliederversammlungen im Distrikt Baden

Blick über die Distriktsgrenzen


OV Kraichgau, A22: 1. Kraichgauer FM-Session

Am 28.12.2009 fand die erste Kraichgauer FM-Session statt. Ein Kurzcontest von 2 × 45 Minuten auf den Bändern 2 m und 70 cm in der Betriebsart FM. Die Motivation dabei lag darin, einen lokalen Wettbewerb durchzuführen, bei dem bereits mit einfachsten Mitteln, z.B. mit dem im fast jedem Shack verfügbarem Handfunkgerät, eine Beteiligung möglich und auch die Chance für eine passable Platzierung erreichbar ist. Im Vordergrund sollte aber auch vor allem der Spaß stehen und der kam offensichtlich, aus der Resonanz der Teilnehmer zu urteilen, nicht zu kurz.

Für die Teilnahme standen drei Kategorien A, B und C zur Verfügung. Die Klasse A Kategorie sah den Portabelbetrieb mit einer maximalen Ausgangsleistung von 7 Watt vor. Die B-Kategorie ließ eine Ausgangsleistung bis max. 50 Watt zu. In der Kategorie C lag die maximale Ausgangsleistung ebenfalls bei 50 Watt jedoch mit Funkebetrieb aus dem warmen Shack und mit Stromversorgung aus dem Netz. Für Kategorie-A- und B-Teilnehmer war hingegen nur Stromversorgung aus der Batterie oder dem Akku erlaubt. Die Punkteverteilung war wiederum in von der Kategorie abhängig. Eine Station der Kategorie A bekam aufgrund der geringen Leistung und Portabelaufwandes somit mehr Punkte für ein QSO als eine B- oder C-Kategorie-Station. Die Regeln sind im Detail auf der Homepage des OV Kraichgau unter www.a22-kraichgau.de zu finden.

Obwohl dieser Contest anfangs nur als eine Art regionaler OV-Wettbewerb geplant war, wurden kurzfristig noch einige Nachbar-OVe zum Mitmachen eingeladen. Trotz des sehr kurzfristigen Aufrufes war es dann umso verwunderlicher wie viele Stationen sich letztlich beteiligten.

Die 1. Kraichgauer FM-Session hat offensichtlich Anklang gefunden und zum Weitermachen motiviert. Es ist geplant den Wettbewerb auf eine Sommer- und eine Winter-Session auszubauen und auch überregional die Ortsverbände frühzeitig zu informieren und alle YLs und OM zum Mitmachen zu animieren.

73, Holger, DL5UP, OVV A22


Das VUS-Referat informiert - SysOp-Treff

Am 27.02. findet wieder das alljährliche SysOp-Treffen in Engen im Dreiländereck OE/HB/DL statt. Beginn um ca. 12:00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagsessen.

Ort: Restaurant Hegaustern (Stetten), Hegaublick 4 in 78234 Engen.

Vorträge und Diskussion: 13:30–17:30 Uhr.

Aktuell passiert sehr viel im Bereich HAMNET, daher möchte Jens alle SysOps im besonderen aufrufen, über die aktuellen Planungen/Aktivitäten zu berichten. Insbesondere sollte dieser SysOp-Treff dazu genutzt werden, um grenzüberschreitende Links und die HAMNET-Genehmigungssituation zu thematisieren.

(Jens, DL3SJB, VUS-P)

Übernommen aus dem Württemberg-RS


Mitgliederversammlungen im Distrikt Baden


OV Odenwald, A19: Mitgliederversammlung ohne Wahlen

Termin: Freitag, 19.02., ab 19.30 Uhr
Ort: Gaststätte "Jägerstube", Langrain 24 in Obrigheim

Auf der Tagesordnung stehen außer den üblichen Regularien unter Punkt 8 Zuschuss für den Contestbetrieb. Der Vorstand rechnet mit Eurem zahlreichen Erscheinen.

Wir bitten die Mitglieder bei Verhinderung, per eMail oder telefonisch abzusagen.

Mit den besten 73 und 55 Achim, DL4IG, OVV


OV Überlingen, A31: Mitgliederversammlung ohne Wahlen

Termin: Freitag, 19.02.
Ort: bei Ingrid, DL3GAU, und Horst Podsadlowski,DJ3EM, Dorfhalde 13 in 88662 Überlingen-Deisendorf. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

VY 73, Hans Schulte, DL1GHJ, OVV A31


OV Heidelberg, A06: Mitgliederversammlung

Termin: 24.02., 19:30 Uhr
Ort: SRH Bonhöfferstr. 11, 3. OG


OV Pfinzgau, A27: Mitgliederhauptversammlung mit Wahlen

Liebe Mitglieder des OV Pfinzgau,
unsere diesjährige Mitgliederhauptversammlung (mit Wahlen) findet am Freitag, dem 05.03., um 20:00 Uhr, im Clubhaus der Sportfreunde in Straubenhardt-Feldrennach (Nebenzimmer) statt. Alle OV-Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

VY 73, Elmar, DG2EKO, OVV A27


OV Kraichgau, A22: Mitgliederversammlung mit Wahlen

Termin: 05.03., 20:00 Uhr
Ort: Restaurant "Zur Stadtschänke" in Kraichtal-Gochsheim


OV Karlsruhe, A07, lädt zur Mitgliederhauptversammlung

Liebe OV-Mitglieder von A07,
unsere diesjährige Mitgliederhauptversammlung (ohne Wahlen) findet am Freitag, dem 05.03., ab 19:30 Uhr, im Nebenraum unseres neuen OV-Lokals Karlsruher Hof in Karlsruhe-Daxlanden statt. Alle OV-Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

73, Stephan, DH2ES, OVV A07


Blick über die Distriktsgrenze


Tochternutzlast

In Zusammenarbeit mit dem AATiS e.V. sowie Teams aus Frankreich und Polen startet der OV Taubertal-Mitte, P56, auf der diesjährigen HAM RADIO zwei Stratosphärenballons mit unterschiedlichen Nutzlasten.

Neben den bewährten P56-Modulen für PR-, APRS- sowie Sprachausgabe und den Sendern für 2 m und 70 cm werden vom Team um Maciej, SP2SGF, ein Crossband Repeater für 70 cm/2 m mit ins Projekt eingebracht. Als Erweiterung der bisherigen Nutzlasten soll auf beiden Ballons ein Intercom-Modul implementiert werden, welches eine Übermittlung der Telemetie- und Umweltdaten zwischen beiden Ballons erlaubt.

Bei diesem Duplex-Start gibt es verschiedene in Betracht kommende Startmodi. Die Entscheidung, wie gestartet wird ist aber bislang noch nicht gefallen. Informationen hierzu werden rechtzeitig auf www.balloonproject.eu veröffentlicht.

Neben der eigenen Technik, die wir Teams in den Nutzlasten verbauen, wollen wir aber auch anderen Funkamateuren und Elektronikern die Möglichkeit geben, eine selbst entwickelte "Tochternutzlast" beliebiger Art mit auf die Reise zu schicken. Am Besten ist diese Tochternutzlast komplett autark ausgeführt, besitzt also eine eigene Stromversorgung, nimmt Daten auf, speichert diese auf einem Flash-Speicher oder sendet sie auf einer noch abzuklärenden Frequenz aus. Selbst eine Weitergabe der Daten z.B. über eine serielle Schnittstelle zur direkten Aussendung über die Hauptnutzlast ist denkbar. Als einzuhaltende Randparameter sollte eine Gesamtmasse von 300 g nicht überschritten werden. Als Volumen wären 500 ml denkbar.

Wer also Lust und Zeit hat, eine kleine Tochternutzlast zu entwickeln und deren Funktion auf bis über 30 km Höhe zu testen, wird gebeten, sich mit Mike, DL2SEK, (dl2sek@dl2sek.de), dem Startkoordinator des P56- Teams, in Verbindung zu setzen.

(Mike, DL2SEK, stellv. OVV P56)

Übernahme aus dem Württemberg Rundspruch


AATiS Rundschreiben "Winter 2009 - Frühjahr 2010" erschienen

Zum Winterbegin und Jahreswechsel hat der AATiS wieder sein 48-seitiges und durchgehend vierfarbiges Rundschreiben "Winter 2009 - Frühjahr 2010" herausgegeben. Neben dem Programm des 25. Bundeskongresses, Berichten von Veranstaltungen und Technikinfos ist die aktuelle Medienliste im Rundschreiben enthalten.

Das Rundschreiben "Winter 2009 - Frühjahr 2010" wird bei Messen und Ausstellungen kostenlos verteilt, kann in gedruckter Form gegen Rückporto und Adressaufkleber (A5-Umschlag, freigemacht mit 1,45 € im Inland) kostenlos angefordert werden.

(Hinweis: steht aber auch im Internet zum Herunterladen (PDF 2,2 MB) zur Verfügung.)

Von der Homepage: www.aatis.de


In eigener Sache

Wie Ihnen bestimmt aufgefallen ist, wurde in der letzten Zeit die Adresse des Badenrundspruches von der persönlichen Adresse von DL4IG und DL2GBG auf die Verteileradresse baden-rundspruch@lists.darc.de umgestellt. Dies bedeutet eine Vereinfachung im Falle einer gegenseitigen Vertretung. Sie brauchen Ihre Mitteilungen nur noch an diese Adresse senden und sie kommt beim jeweiligen Redakteur an.

Die zweite Änderung betrifft die Ausgabe als PDF-Datei. Hier können zu Ihrem Bericht auch Bilder veröffentlicht werden.

Ihnen wünschen wir von der Redaktion des Badenrundspruches eine glückselige Fasnet.

"Narri Narro"; "Hine Hoch"; "Ho Narro" und "Ahoi",
Edgar, DL2GBG, und Achim, DL4IG



Termine

Februar 2010
OV Heidelberg, A06, Winterfieldday: 12.–14.02.
OV Odenwald, A19, Mitgliederversammlung ohne Wahlen: 19.02.
OV Überlingen, A31, Mitgliederversammlung ohne Wahlen: 19.02.
OV Heidelberg, A06, Mitgliederversammlung: 24.02.
SysOp-Treff, Restaurant Hegaustern: 27.02.

März 2010
OV Pfinzgau, A27, Mitgliederhauptversammlung mit Wahlen: 05.03.
OV Kraichgau, A22, Mitgliederversammlung mit Wahlen: 05.03.
OV Karlsruhe, A07, Mitgliederhauptversammlung: 05.03.
24. Amateurfunk-, Comp.- und Elo-Börse Oppenheim: 13.03.
Distriktsversammlung Baden (geplant): 21.03.
Faszination Modellbau Karlsruhe, Messe Karlsruhe (www.faszination-modellbau-messe.de/de/modellbausinsheim): 25.–28.03.
Internationale Packet Radio Tagung 2010 (www.iprt.de): 27.03.10
10. Amateurfunk- und Computermarkt in Neumarkt: 27.03.
Beginn der Sommerzeit: 28.03.

April 2010
Badenwürttemberg-Aktivität: 03.04.

Mai 2010
SDXG –  Treff der Süddeutschen DX Gruppe: 15.05.

Juni 2010
Kids Day (www.arrl.org/FandES/ead/kd-newtwist.html): 19.06.
HAM RADIO Friedrichshafen: 25.–27.06.

Juli 2010
OV Odenwald, A19: Familien-Fieldday: 03. und 04.07.

September 2010
UKW-Tagung Weinheim/Bensheim (www.ukw-tagung.com): 11. und 12.09.
Gemeinsamer Flohmarkt in Biberach: 18.09.

Oktober 2010
29. INTERRADIO Hannover: 30.10.
Ende der Sommerzeit 31.10.

November 2010
AMTEC, Saarbrücken (www.amtec-ev.de): 14.11.


Ende des Badenrundspruchs 5/10 vom 12.02.2010

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2010 Rundspruch-Archiv