NORDSEE-RUNDSPRUCH NR. 14/05 VOM 07.04.2005

Redaktion: Rainer Victoria, DL5BG


ÜBERSICHT


Distrikt Nordsee / Funkbetriebsreferat: Nord-Contest

Am 16./17.04. wird der nächste Nord-Contest der Distrikte Hamburg (E), Mecklenburg-Vorpommern (V), Niedersachsen (H), Nordsee (I) und Schleswig-Holstein (M) veranstaltet. Die Contestzeiten sind am Samstag, dem 16.04., von 13:00-16:00 UTC auf dem 2-m-Band und am Sonntag, dem 17.04., von 08:00-10:00 UTC auf dem 70-cm-Band. Als Betriebsarten sind CW und SSB erlaubt.

Ein spezielles Abrechnungsdeckblatt und eine Multiplikator-Checkliste sind gegen SASE beim Contestmanager erhältlich. Es winken viele Urkunden; die Logs können auch per eMail an den Contestmanager DL8BDU@t-online.de geschickt werden.

Achtung - neuer Contestmanager ist Klaus Müller, DL8BDU, Hauptstr. 15 in 26219 Bösel, Tel.: (0 44 94) 92 11 11.

VY 73, Klaus, DL8BDU


Jahreshauptversammlung OV Wilhelmshaven

Die Jahreshauptversammlung des OV Wilhelmshaven, I16, findet am 12.04. im Vereinsheim des Freizeit- und Gartenvereins Banter See e.V. am Grodendamm statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

73 de Claus, DG9BHD


Jahreshauptversammlung mit Wahlen des OV Unterweser

Der OV Unterweser, I56, hält am 16.04., ab 16:00 Uhr, im OV-Heim, Körnerstr. 44 in Bremerhaven seine Jahreshauptversammlung ab. Es stehen unter anderem auch Wahlen an. Alle Mitglieder sind bereits eingeladen worden.


Amateurfunkflohmarkt in Elsfleth

Der nächste Amateurfunkflohmarkt des OV Wesermarsch, I03, findet am 24.04. von 09:00-14:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Elsfleth statt.

Tischbestellungen sollten nur telefonisch in der Zeit vom 04.04. bis spätestens 17.04. zwischen 19:00 und 22:00 Uhr bei Manfred, DK8BO, Tel.: (0 44 04) 95 34 10 erfolgen.

Wenn vorbestellte Tische nicht mehr benötigt werden, meldet diese bitte bei mir ab. Wir blockieren sonst Tische, die von anderen OM belegt werden könnten. Bitte denkt auch an Schutzunterlagen wie Decken oder Pappe, damit die Tische nicht beschädigt werden.

73, Manfred, DK8BO


Windjammer-Diplom zur "SAIL Bremerhaven 2005"

In Verbindung mit dem internationalen Windjammertreffen bei der "SAIL Bremerhaven 2005" vom 10.-14.08. gibt der Bremerhavener Ortsverband I05 im Deutschen Amateur Radio-Club (DARC) e.V. ein Kurzzeit-Diplom heraus, dessen Erlös der Aktion "SOS Seute Deern - Rettet ein Wahrzeichen Bremerhavens" als Spende zugute kommen soll.

Das Diplom kann von Funkamateuren und entsprechend von SWLs für Verbindungen vom 01.01.-31.12.2005 beantragt werden, wobei für einen Diplomantrag 50 Punkte erarbeitet werden müssen.

Die Funkverbindungen zählen hierbei wie folgt:

Funkamateure und SWLs außerhalb DL benötigen für einen Diplomantrag 30 Punkte. Es gibt keine Bandbeschränkung, alle Betriebsarten außer Packet-Radio können benutzt werden. Jede wertbare Station darf mehrfach gearbeitet werden, wenn dies auf verschiedenen Bändern und an verschiedenen Tagen geschieht. Für den Diplomantrag genügt ein Logbuchauszug, der an die folgende Anschrift zu richten ist: Rainer Blatt, DO1BRB, Enge Straße 3 in 27572 Bremerhaven. Der Diplomantrag kann auch per eMail an die Adresse dk0sn@darc.de übermittelt werden. Die Diplomgebühren sind dort ebenfalls zu erfragen.

Das Diplom ist 210 × 297 mm groß, es ist mehrfarbig auf etwa 160 g schwerem, weißen, holzfreien Fotopapier gedruckt und mit Hochglanzfolie laminiert. Das Diplom zeigt drei der teilnehmenden Windjammer unter vollen Segeln. Auf der Rückseite sind die Daten dieser Schiffe in Deutsch und Englisch aufgeführt sowie in einem kleinen Foto die Bark "Seute Deern" abgebildet.


Einladung zur Distrikts-Fuchsjagd Hamburg

Am Sonntag, dem 17.04., veranstaltet der Distrikt Hamburg eine Fuchsjagd, zu der alle ARDF-Freunde, auch der umliegenden Distrikte, herzlich eingeladen sind. Die Fuchsjagd findet in den "Heeder Tannen" zwischen Barmstedt und Lentföhrden statt. Das Gelände ist bequem über die Autobahn A7 und Bundesstraße 4 erreichbar.

Start der 80-m-Fuchsjagd ist ab 10:00 Uhr, für 2 m wie üblich ab 14:00 Uhr.

Auch Anfänger sind willkommen! Es stehen Leihgeräte für die 80-m-Fuchsjagd zur Verfügung.

Eine Wegbeschreibung ist in der CQ DL-Ausgabe April 2005, Seite 284, zu finden, sowie im Internet auf der Webseite www.e12.org und auch im Packet-Radio-Netz in der Rubrik ARDF.

VY 73 bis zum 17.04., Klaus


Bericht von der Ferienpassaktion in Leer

Am 01.04. führten Funkamateure des OV Leer, I07, in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum in Leer wieder eine Ferienpassaktion durch. Seit mehreren Jahren sind diese Bastel-Events im Klubheim Wasserturm für junge Gäste ein Erlebnis und so war diese Aktion auch diesmal bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Bereits Monate vorher hatten Mitglieder des OV Leer, die Veranstaltung vorbereitet und 10 Bastelplätze mit Lötkolben und Bausätzen ausgerüstet. Ulli, DK7AU, entwickelte in der bekannten "Reiszwecken-Technik" zahlreiche Bastelsätze. Anspruch der Bastelei soll sein: wenig Bauteile, sichere Funktion und großer Spielwert. Zusätzlich sind einige der Baugruppen einfach erweiterbar oder es können mehrere Bausätze zu einer Gesamtfunktion zusammengeschaltet werden. Dies ergibt die Möglichkeit, mehrere Bastler in Gruppen zusammen arbeiten zu lassen.

Als fertige, ausprobierte Reiszwecken-Bastelsätze sind derzeit verfügbar:

Einige der jungen Teilnehmer hatten vor Ihrem Besuch bei den Funkamateuren noch nie einen Lötkolben in der Hand. Die Kinder waren sehr erstaunt darüber, dass der Umgang mit elektronischen Bauelementen so einfach sein kann. Bereits die jüngsten Teilnehmer - 9 Jahre - hatten kaum Probleme, die Bausätze zur Funktion zu bringen. Einige Bastler hatten nie zuvor mit irgendwelchen Elektronikbauteilen gearbeitet, ein elektronisches Gerät von innen gesehen oder gar selbst zusammengebaut. In einer Bauzeit von höchstens 3 Stunden ampelten, orgelten oder morsten alle Bastelbrettchen zur Freude von Teilnehmern und Helfern einwandfrei. Schließlich ging kein Teilnehmer aus dem Klubheim, dessen Bausatz nicht richtig funktioniert hätte. Jeder Bastelfreund bekam zu seinem Bausatz ein buntes Anerkennungsdiplom als Erinnerung an diesen Tag.

Weitere Aktionen dieser Art sind für die Sommer- und Herbstferien geplant.

VY 73, Ulrich Biester, DK7AU


Ende des Nordsee-RS 14/05 vom 07.04.2005

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2005 Rundspruch-Archiv