NORDSEE-RUNDSPRUCH NR. 8/05 VOM 24.02.2005

Redaktion: Holger Schlicht, DG5BE


ÜBERSICHT:


DBØEMS mit dynamischer Funk Linkkopplung - kein Echolink

Seit einer Woche war DBØEMS auf 439,275 MHz außer Betrieb um an der neuen dynamischen Funklinkkopplung zu arbeiten. Nun ist alles fertig und der Aufbau ist am Samstag, dem 19.02., durch die I57-Relais-Crew erfolgt. Mit großem technischem Aufwand sind nun die Relais DBØEMS: Emsland / DBØUR: Hohe Mark / DBØLR: Kahler Asten/Sauerland und DBØFT: Frankfurt/Taunus per DTMF Anfrage verlinkt. Das ganze arbeitet auf dem Funkwege (also kein Echolink) und ist mit DTMF Ton 26 zuschaltbar. Erfolgt kein QSO zerfällt der Link nach Abfall des Relais und DBØEMS arbeitet wieder im Lokalbetrieb.

Die Relaistechnik wurde so umgebaut, dass Lokalbetrieb immer Vorrang hat. Durch die Kopplung ist es nun möglich, per Funk quer durch DL zu arbeiten. Wir bitten in der Testphase um gute Betriebstechnik mit ausreichend Umschaltpausen.

Kurz zur Technik:
Die ganze Steuerung arbeitet mit Aussendung von CTCSS-Tönen bei belegtem Relais - Der User braucht keine Töne zu generieren - dieses wird von DBØEMS automatisch gemacht. DBØEMS sendet bei belegter Eingabe einen Subaudio-Ton von 74,4 Hz aus. Gleichzeitig ist es möglich das Relais mit Subaudio-Ton 123 Hz zu öffnen. Die Linkkopplung wird mit DTMF-Ton 26 aktiviert und zerfällt bei Nichtbenutzung nach ca. 20 Sek.

Eine aktivierte Funkkopplung wird auf DBØEMS kurz angesagt. Da das ganze System noch in der Testphase arbeitet, kann es zu leichten Störungen kommen, falls die Links nicht sauber ankommen und damit die Töne nicht immer sauber ausgewertet werden.

Wir wünschen viel Spaß mit dem neuen System und wie immer Infos unter www.i57.de.

73, I57-Relaisteam


Nach 25 Jahren erster Wechsel an der OV-Spitze bei I42

Seit Gründung des OV Bersenbrück, I42, am 01.08.1980 wurde der Vorsitz von Otto Herbort, DJ2BT, ausgeübt. Nach 25 Jahren erfolgreicher Arbeit trat er als OVV bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung aus Altersgründen zurück. Zum neuen OVV wurde sein langjähriger Stellvertreter Thomas Wagner, DL4BBY, gewählt. Zum stellvertretenen OVV wurde Gerhard Sielker, DC9BM, der bislang das Amt des Kassenwartes ausgeübt hat, erkoren. QSL-Manager bleibt Hans Schubert, DH8BAE. Das Amt des Kassenwartes wird jetzt von Ulrich Vallo, DG5BAJ, ausgeübt.

Seinem Nachfolger wünschte Otto "Alles Gute und eine erfolgreiche Tätigkeit als OVV".

73, Jutta, DL1BFQ


Mitteilung vom OV Hoya, I17

Am 18.02. fanden im Verlauf der Hauptversammlung des OV Hoya, I17, Neuwahlen statt. Fast der gesamte Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt.

OVV: Reinhold Hartjens, DG3BFA
Stellvetr. OVV: Ingrid Weckmann, DL4BO
1. Kassierer: Dietrich Schröder, DL3BAT
Schriftführer: Michael Weckmann DB7XN

Neu in das Amt des QSL-Managers wurde OM Gerhard Schmidt, DDØBX, gewählt. OM Schmidt löst nach 14 Jahren unseren bisherigen QSL-Manager Axel Hustedt, DK9BDN, ab.

55,73 de Reinhold, DG3BFA, OVV I17


24. Norddeutsche Radiobörse

Am Samstag, dem 05.03., findet in 21769 Lamstedt in der Bördehalle von 08:00-14:00 Uhr die 24. Norddeutsche Radiobörse statt. Der Flohmarkt ist nicht nur für Radiosammler von Interesse, es wird auch für Funkamateure vieles von Interesse sein. Nähere Informationen und Tischbestellungen bei Wolfgang Tenschert, Tel.: (0 47 73) 73 68.

VY 73 de Rudolf, DG5BAO


Jahreshauptversammlung OV Wiesmoor, I58

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des OV Wiesmoor, I58, findet am 11.03., ab 19:30 Uhr, in der KGS Wiesmoor statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. auch Wahlen zum Vorstand. Alle Mitglieder sind bereits eingeladen worden. Weitere Infos beim OVV Hermann, DK2BE, via eMail an dk2be@darc.de.


Jahreshauptversammlung OV Bremervörde, I36

Die Jahreshauptversammlung des OV Bremervörde, I36, findet am Mittwoch, 02.03., im OV-Lokal "Heikes Bierstübchen" in Bremervörde statt. Außerdem wird es eine Nachlese zur Kohlwanderung geben, die trotz des widrigen Wetters am 12.02. durchgeführt wurde. Beginn ist um 20:00 Uhr; die Mitglieder wurden schriftlich eingeladen.

VY 73, DL5BG, Rainer, OVV I36


Ende des Nordsee-RS 8/05 vom 24.02.2005

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2005 Rundspruch-Archiv