NIEDERSACHSEN-RUNDSPRUCH NR. 25/05 VOM 23.06.2005

Redaktion: Elvira Seegel, DL8AL


Distrikt Niedersachsen: ARDF

Am 18./19.06. war der Distrikt Niedersachsen Ausrichter des 2. ARDF-Ranglistenlaufes, der in der Nähe von Bad Bodenteich in der Lüneburger Heide stattfand. Die Veranstaltung kann im Rückblick als Erfolg gewertet werden wenngleich mit der Unterstützung des zuständigen OV im Vorfeld einige organisatorische Probleme bei der Durchführung hätten vermieden werden können.

Der DV Thomas, DB6OE, begrüßte die ca. 56 Aktiven, davon 15 Frauen, die aus ganz Deutschland angereist waren und eröffnete die Veranstaltung. Bei hervorragendem Wetter kämpften die Teilnehmer an zwei Tagen auf den beiden Bändern 2 m und 80 m um Punkte für vordere Plätze in der Rangliste. Der 2-m-Wettbewerb wurde während ca. vier Stunden von einem Kamerateam des Norddeutschen Rundfunks für die Sendung "Hallo Niedersachsen" begleitet, die aber bereits am Sonntag, dem 19.06., in der Abendsendung ausgestrahlt wurde.

Bernd, DL1AQ, demonstrierte die Technik und erklärte dem Zuschauer, welchen Spaß Amateurfunkpeilen, als eine Spielart des Amateurfunks, machen kann.

73, Günter, DJ6RU, ARDF-Referat H


Nachwahlen bei H45 erfolgreich

Anlässlich der Jahreshauptversammlung im März 2005 konnte kein neuer OVV gefunden werden. OVV Heinz, DL1OBM, stand nach 12-jähriger Tätigkeit für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung.

Bei den Nachwahlen am 21.06. bei der auch der DV, Thomas v. Grote, DB6OE, anwesend war, wurden folgende Kandidaten gewählt:

Zum OVV: Gerd, DL3OCL, der seine Erfahrungen sowohl als OVV wie auch als EMV-Beauftragter aufgrund 4-jähriger erfolgreicher Tätigkeit aus einem anderen Ortsverband einbringen wird.
Als stellvertretender OVV wurde Lutz, DC3OJ, gewählt. Lutz gehört mit zu den Gründungsmitgliedern des Ortsverbandes Hannover-Nordost.

Wiedergewählt wurden: Der Kassenwart Jürgen, DL3YH, Ehrenmitglied des DARC; die QSL-Managerin Sigrid, DF2OI, die dieses Amt bereits seit 1989 bekleidet. Beide gehören ebenfalls zu den Gründungsmitgliedern des Ortverbandes.

Der Wahlvorstand, Horst, DJ6WU, und der DV Thomas dankten allen Kandidaten dass sie sich für die jeweiligen Ämter bei H45 zur Verfügung gestellt haben. Ein ganz besonderer Dank galt dem, aus seinem Amt ausscheidenden OVV Heinz, DL1OBM. Heinz wünscht insbesondere dem neugewählten OVV Gerd bei allem eine glückliche Hand und dankte den übrigen Mitgliedern für die langjährige Treue und Verbundenheit im OV ohne die eine gute Zusammenarbeit nicht möglich ist.


OV-Helmstedt, H30

Die beiden Ortsverbände Braunschweig-Okeraue, H46, und Helmstedt, H30, treffen sich am 1. Wochenende im Juli (01.-03.07.) auf dem Heeseberg zum gemeinsamen Fieldday. Der Heeseberg liegt an der B244 bei Jerxheim, südwestlich von Schöningen. Wir sind wieder in möglichst vielen Betriebsarten QRV und freuen uns auf Besucher zum gemütlichen Gedankenaustausch.

VY 73, Hans, DL8ABC


OV Soltau, H43

Am 25.06. sind alle Fuchsjäger herzlich zur 3. Mobilfuchsjagd des OV Soltau, H43, eingeladen. Die Startunterlagen mit Kartenausschnitt werden ab 13:00 Uhr auf dem Parkplatz des Landgasthauses Leverenz, Delmser Dorfstr. 38 in 29643 Neuenkirchen ausgegeben. Eine Einweisung erfolgt auf 145,500 MHz.

Die Fuchsjagd beginnt um 14:00 Uhr und wird nach dem seit Jahren bewährten Schema der Bremer Nachtfuchsjagd durchgeführt. Das Peilgebiet befindet sich im Bereich der Topografischen Karte Schneverdingen, L2924. Die Siegerehrung findet ab ca. 18:15 Uhr im Landgasthaus Leverenz statt.

Ich wünsche eine gute Anreise und ein erfolgreiches Abschneiden.


OV Wolfsburg, H24

Am Samstag, dem 09.07. (kurz vor den Sommerferien), veranstaltet der OV Wolfsburg, H24, sein traditionelles Sommerfest am und im Clubheim "Alter Wasserturm Fallersleben" in Wolfsburg, Herzogin-Clara-Str. 33b. Beginn ist um 13:00 Uhr.

Alle Funkamateure und Freunde des Amateurfunks aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei gutem Wetter (ist bestellt) ist die Besteigung des Turmes möglich.

Weitere Informationen bei Peter, DJ7GP, Tel.: (0 53 74) 6 60 77.


Distrikt Niedersachsen

Die Redaktion des Niedersachsen-Rundspruchs macht vom 21.07.-08.09. Sommerpause. Am 24.07. lese ich den letzten Rundspruch vor der Pause.

VY 73, Ina, DL8AL


Ende des Niedersachsen-RS 25/05 vom 23.06.2005

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2005 Rundspruch-Archiv