RHEINLAND-PFALZ-RUNDSPRUCH NR. 29/04 VOM 05.09.2004

Redaktion: Silvia Wandernoth-Schikorr, DF8WR


ÜBERSICHT:


Sommerfest des OV Vulkaneifel, K34

Der OV Vulkaneifel, K34, veranstaltet am 04./05.09., ab 10:00 Uhr, sein Sommerfest an der Grillhütte in Kirchweiler, zwischen Daun und Gerolstein. Einweisung erfolgt im Nahbereich auf 145,250 MHz. Hierzu sind alle Funkamateure der Nachbar-OVs, Funkinteressierte, Freunde und Bekannte des Ortsverbandes herzlich eingeladen. Stellplätze für Zelte und Wohnwagen sind ausreichend vorhanden.

Traditionell finden auch in diesem Jahr an beiden Tagen Fuchsjagden statt.
Samstag, 04.09., 13:00 Uhr, Mobilfuchsjagd (145 MHz)
Sonntag, 05.09., 11:00 Uhr, Fuchsjagd zu Fuß (145 MHz)

Siegerehrung in Anschluss an die Wettbewerbe, anschließend gemütliches Beisammensein.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Weitere Infos, wie Anfahrtsskizze, Fotos vom Sommerfestgelände mit Hütte und angrenzendem Weiher findet man auf der Homepage unter www.k34-darc.de. Rückfragen sind zu richten an den OVV Siegfried Schüller, DF9WB, Tel.: (0 65 95) 1 04 50 oder per eMail an df9wb@darc.de.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Die Crew von K34


Sommerfest des OV Ahrweiler

Ich lade Dich im Namen des Vorstands von K01 recht herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein. Selbstverständlich sind auch Deine Familienangehörigen, Freunde und Bekannten herzlich willkommen.

Das Sommerfest findet statt am Sonntag, dem 19.09., ab 10:00 Uhr. Nachdem der Sommerfestplatz im letzten Jahr gut angekommen ist, werden wir in diesem Jahr wieder im Vinxtbachtal (Grillhütte in Vinxt) feiern. Es gibt wie immer Nahrhaftes vom Grill, sowie Salate. Nachmittags wird Kaffee und Kuchen angeboten. Salat- und Kuchenspenden sind willkommen!

Der Schwerpunkt des Sommerfests liegt auf dem geselligen Beisammensein. Die Grillhütte in Vinxt ist bequem mit dem Auto zu erreichen. Wer eine Einweisung möchte, wird auf 145,475 MHz (neue OV-Frequenz) oder DBØMYK (438,675 MHz) fündig. Die Einladung und Anfahrtsbeschreibung steht auch auf unserer Homepage www.amateurfunk-ahrweiler.de im Internet.

Ich würde mich freuen, möglichst viele Mitglieder des Ortsverbands begrüßen zu können.

Hinweisen möchte ich auch schon auf den traditionellen Flohmarkt in der Grundschule Ahrweiler am 20.11. (09:00-13:00 Uhr). Anmeldungen dazu nimmt wieder OM Friedhelm Jäger, DJ5KS entgegen. Zu dieser Veranstaltung ergeht eine spezielle Einladung.

Mit VY 73
Für den Vorstand gez. Michael Degen, DL5PH

Noch ein Hinweis:
Alle Mitglieder, die eine eMail-Adresse angegeben haben, bekommen diese Einladung nur elektronisch - das spart Portokosten und die OV-Kasse freut sich!


Ergebnisse Rheinland-Pfalz Aktivitätsabende UKW 2004

Liebe Freunde der UKW-Rheinland-Pfalz-Aktivitätsabende,
hiermit liegen nun die Ergebnisse der beiden diesjährigen UKW-Aktivitätsabende vor. All denen, die sich in diesem Jahr wieder beteiligt, haben gilt mein herzlicher Dank. Insgesamt wurde wieder eine sehr gute Beteiligung an beiden Abenden festgestellt. Insgesamt gingen Logs aus 16 verschiedenen K + Z -DOKs ein, auch aus den Nachbardistrikten F, A, O und G waren Log-Einsendungen zu verzeichnen.

Alle Logeinsender erhalten in Kürze eine Teilnahme-QSL via DARC-Büro und die Sieger der einzelnen Sektionen bekommen zusätzlich einen Preis in Anerkennung ihrer hervorragenden Leistungen.

Damit verbleibe ich mit freundlichen Grüssen und den besten Wünschen, auf Wiederhören bis zum 80-m-Aktivitätsabend am Mittwoch, dem 15.09.

VY 73 de Thomas, DL4PY, Auswerter

Ergebnisliste des RLP-Aktivitätsabends 144 MHz vom 19.05. (hier nur die 5 Best-Platzierten)

1. DL2OM Preisträger
2. DL7PP Preisträger
3. DL6WT
4. DC8WPA
5. DL4PP

Das ODX eines Teilnehmers aus dem nördlichen Landsteil war JN45, IO90, JN69, JO02, JN68 und JN54.

Ergebnisliste des RLP-Aktivitätsabends 432 MHz vom 29.05.

1. DL2OM Preisträger
2. DL6WT Preisträger
3. DJ7PT
4. DC8WV
5. DH4PY

Im übrigen werden alle aus dem Distrikt K eingesandten Logs für die DOK-Wertung 2004 gewertet.

Die genaue Liste kann im Internet auf der Seite des Distrikts unter dem Link Contest - Ergebnisse 2004 sowie in Paket-Radio in der Rubrik LOKAL bei DBØLJ-8 nachgelesen werden.

Im August 2004: Thomas Krämer, DL4PY, Auswerter


Olympia Diplom Athen 2004

Da in einigen Funkzeitschriften die Ausschreibungsbedingungen für das Olympia Diplom 2004 nur unvollständig wiedergegeben wurden, ist ab sofort eine vollständige Übersetzung der Diplomausschreibung mit einigen wichtigen Zusatzinformationen verfügbar. Unter anderem ist dort die Ausschreibung für die Gedenktafel "COUNTDWON ON THE AIR" enthalten, außerdem QSL-Infos der Olympia Sonderstationen.

Allen an diesem Diplom interessierten YLs und OM, nicht nur aus Rheinland-Pfalz, wird daher dringend geraten sich die vollständigen Ausschreibungsbedingungen genau durchzulesen. Und zwar in Packet-Radio bei DBØLJ-8 in der Rubrik LOKAL sowie in den DL-Mailboxen in der Rubrik DIPLOME.

73 und viel Erfolg wünscht Thomas Krämer, DL4PY


Moselwein-Diplom

Der DARC-Ortsverband Cochem/Mosel, K45, gibt dieses anerkannte Diplom an alle lizenzierten Funkamateure und SWLs in drei Klassen heraus:

Kl.1 "Kabinett" EU-Stationen: 10 Pkte DX-Stationen: 5 Pkte
Kl.2 "Spätlese" EU-Stationen: 20 Pkte DX-Stationen: 10 Pkte
Kl.3 "Auslese" EU-Stationen: 30 Pkte DX-Stationen: 15 Pkte

Kontakte mit Stationen im Weinanbaugebiet "Mosel-Saar-Ruwer" mit den DOKs: K05, K10, K25, K28, K32, K47, K48, Q04, Z11 und Z23 zählen jeweils 1 Punkt. Alle Verbindungen mit Stationen aus dem DOK K45 (OV Cochem) zählen 2 Punkte. Kontakte mit den Clubstationen des OV Cochem DFØCOC, DKØMOS, DKØBV, DLØPOL und DBØRN zählen 3 Punkte. Jedes Rufzeichen zählt pro Band nur einmal. Es gibt keine Band- oder Betriebsartenbeschränkungen. Für SWLs gelten die Bedingungen sinngemäß.

Der Diplomantrag geht mit der Diplomgebühr von € 5,- oder 12 IRCs an die Diplommanagerin Rita Gietzen, DL3PF, Dohrer Weg 1 in 56814 Faid.

Das Diplom hat eine Größe von 24 × 35 cm. Es ist in den Farben Schwarz, Gold und Rot auf etwa 250 Gramm weißem Kunstdruckkarton gedruckt. Bei dem Sticker handelt es sich um ein original Weinflaschenetikett.

AWDH Thomas Krämer, DL4PY, K45, Stationsverantwortlicher DFØCOC, Referat Wettbewerbe und Diplome im Distrikt K


Neuer Ortsverband "Bodenheim, K56" gegründet

Seit dem 19.08.2004 hat der Distrikt Rheinland-Pfalz 56 Ortsverbände. Neuester Zuwachs ist der OV Bodenheim, zwischen Mainz, K07, und Nierstein-Oppenheim, K33, gelegen. Die Gründungsversammlung fand unter der Leitung des Distriktsvorsitzenden Günter König, DJ8CY, in der Bodenheimer Gaststätte "Zum Lenz" statt. 16 Wahlberechtigte krönten den ersten Vorstand.

Vorsitzender ist Willi Bruchmann, DL2PZ
Stellvertreter: Uwe Draws, DH2PC
Den Posten des Kassierers übernahm Karlheinz Schwaner, DK9PG
QSL-Karten verwaltet Eckhard Kretschmann, DF5WN

Der Vertreter aus dem OV Mainz, Ottfried, DK1EI, wünschte dem neuen OV gutes Gelingen und verwies auf die bisher allzeit guten nachbarschaftliche Beziehungen.

Wolfgang Hallmann, DF7PN


Ende des Rheinland-Pfalz-RS 29/04 vom 05.09.2004

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2004 Rundspruch-Archiv