THÜRINGEN-RUNDSPRUCH NR. 20/03 VOM 17.05.2003

Redaktion: Uwe Baum, DL2APJ


Der Distriktsvorstand informiert

Hallo liebe Funkfreunde,
nunmehr hat es uns alle flächendeckend mit dem Gebührenbescheid der RegTP erwischt und betroffen sind alle, die im DARC oder VFDB und alle anderen. Ärgerlich ist vor allem die Höhe wurde mir gesagt und die Erkenntnis, dass man dies schon früher hätte einfordern können, um den Möglichkeiten vieler besser zu entsprechen, kommt leider zu spät. Nach einer Rücksprache mit dem Vorstandsmitglied Hans-Jochim Unglaub, DL4EBK, gilt die 25,- € Drohung für den DARC nicht, es wird allerdings eingeräumt, dass ein Widerspruch kaum erfolgreich sein wird. Interessant ist die genaue Erläuterung, wie es zu den Gebühren kommt. Auch die Frage nach den Leistungen der Behörde kann ich nicht beantworten. Der Distriktsvorstand wird aber noch die Gelegenheit haben zur Herbstversammlung auf das Thema zurück zu kommen. Dabei denke ich nur an S6 und PLC. Ein geringer Trost aber ist, dass es künftig moderater sein wird.

Am kommenden Wochenende werde ich mit dem Torsten, DL4APJ, an der Beratung des Amateurrates in Augsburg teilnehmen. Hier geht es in der Hauptsache um die Entwicklung des DARC. Dank der Anstrengungen in den Ortsverbänden hat Thüringen mit heutigem Stand 1113 Mitglieder, zusätzlich 17 Gastmitglieder. Es gab 21 Eintritte und leider 11 Austritte. Damit bleiben wir der einzige Distrikt Deutschlands, der kontinuierlich wächst.

Momentan laufen die Gespräche von 10 Schulen mit den Ortsverbänden und wir werden in deren Ergebnis die uns mögliche Unterstützung investieren und insbesondere auch die Möglichkeiten der Bildungseinrichtungen ausschöpfen. Wir wollen uns vor allem das gute Klima im Amateurfunkdienst in Thüringen erhalten und die Leistungen unserer Mitglieder richtig wahrnehmen und mindestens mit einem herzlichen Dankeschön honorieren.

73 de Gerhardt, DL2AVK


Jugendfieldday auf der Burgruine "Hoher Schwarm" in Saalfeld

Aktivitäten:

Verpflegung: ab ca. 11:30 Uhr, Roster und Getränke zum Selbstkostenpreis

73 de Katrin, DL1AXL


Neuwahlen im OV Hildburghausen, X33

Heute fanden die Neuwahlen statt. Das Ergebnis:

OVV: Wilfried, DGØWL
Stellvertr.: Alex, DO5AZ
Kassenwart: Thomas, DO1ATS
QSL-Manager: Thomas, DH6AK

73 de DD2NC


Wetzsteinwanderung

Am 31.05. haben wir eine Wetzsteinwanderung organisiert. Herzlich eingeladen ist jeder mit oder ohne Lizenz und natürlich unser XYLs. Wer von Lehesten zum Wetzstein laufen möchte, trifft sich mit uns um 10:00 Uhr an der Gasstätte "Zum Wetzstein". Alex, DH1NAX, wird schon oben sein und den Rost vorbereiten. Wir wollen die Gelegenheit nutzen den Standort zu zeigen und Gespräche zu führen, auch sollten wir Wanderern ohne Lizenz welche vorbeikommen, unser Hobby erläutern.

Einer meiner Arbeitskollegen mit Frau, ein passionierter Jogger und Paddler, hat sich angemeldet, er wird zwar nie Funkamateur werden, wird aber bestimmt meine Freizeitbeschäftigung danach noch besser verstehen und akzeptieren.

Neben Technik pur gibt es also noch Bratwürste und ein Bier, selbstgebackener Kuchen unser Frauen mit Kaffee ist auch dabei.

Hoffen wir auf gutes Wetter und rege Beteiligung. Wer vorher seine Teilnahme melden möchte, kann es bei Alex oder mir tun, per Mail -rufzeichen@darc.de- oder per PR, wer sich spontan und kurzfristig entschließt ist ebenfalls willkommen.

VY 73 Rolf, DL2ARH, und Alex, DH1NAX


Hallo DXer

Ich habe Euch bereits Anfang Mai auf die Umfrage der CQ DL zum Heftinhalt hingewiesen – die Gelegenheit, den gewählten DARC-Funktionären zu zeigen, wer wir sind und was wir wollen. Hast Du keine Stimme / keine Lobby, wirst Du nicht gehört.

Da solche Befragungen erfahrungsgemäß einen sehr schlechten Rücklauf haben (vor wenigen Jahren auf eine ähnliche Aktion ca. 300 Rückmeldungen), sollten wir durch unsere aktive Teilnahme darauf verweisen, dass sich hier der aktive und engagierte Teil der DARC-Mitgliedschaft zu Wort meldet ... denn ein nicht unwesentlicher Teil der "Motoren" des Verbandes rekrutiert sich aus den DXern, Contestern. Machen wir also auf uns und unsere Interessen aufmerksam.

Also – CQ DL 5/2003 auf Seite 307/308 in die Hand nehmen und bis spätestens 19.05. abschicken. Oder – www.cqdl.de/umfrage nutzen.

Beim Studium der Seite wird Euch auffallen, dass in den vorgegebenen Kategorien Begriffe wie DX, Contest, Funksport etc. nicht vorkommen – ... Zufall? Erinnert Ihr Euch an die Diskussion vor einigen Wochen? Was wollen die Mitglieder wirklich lesen? Soll der Platz für DX, Conteste usw. zugunsten anderer Beiträge eingeschränkt werden? Wenn wir uns nicht zu Wort melden, wird man nicht mit uns zu rechnen brauchen.

Punkt 10 bietet Raum für eigene Vorschläge, Meinungen ...

73 de Ric, DL2VFR


Jahrestermine Distrikt Thüringen 2003

23.–25.05.: Amateurrat Augsburg
29.05.–01.06.: DM/Y2-Treffen in Cursdorf
14.06.: Kyffhäuser Treffen, X07, Mobilwettbewerb
14.06.: Bundesfunkertag
28.06.: AFu-Prüfung
27.–29.06.: HAM RADIO
16./17.08.: Leuchtturm Expedition DL2ARH
13.09.: QRP-Treffen Thalbürgel
20.09.: THR-Contest
26.–28.09.: Amateurrat Bad Lippspringe
26.–28.09.: Fröbeltreffen, X38, Mobilwettbewerb
11.10.: Distriktsversammlung Mühlberg
18. oder 25.10.: AFu-Prüfung
14.12.: AFu-Prüfung

Das SysOp-Seminar wird bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.
Stand 01.04.2003


Ende des Thüringen-RS 20/03 vom 17.05.2003

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2003 Rundspruch-Archiv