THÜRINGEN-RUNDSPRUCH NR. 19/03 VOM 10.05.2003

Redaktion: Uwe Baum, DL2APJ


Der Distriktsvorstand informiert

Hallo liebe Funkfreunde,
der Distriktsvorstand bedankt sich bei den vielen OM für die positive Bewertung des AFu-Treffens in Jena und gibt diese Bewertung gern an den gastgebenden OV Jena, X22, weiter. Allen XYLs, YLs und OM vor und hinter den Kulissen ein herzliches Dankeschön.

Werben wollen wir erneut für den bundesweiten Funkertag am 14.06. mit dem Ziel, mit möglichst vielen DN-Rufzeichen Kindern eine Möglichkeit zum Funken zu geben.

Vom letzten Wochenende ist zu berichten, dass die UKW-Contester sehr gute Ergebnisse, Dank auch der guten Witterung, erreicht haben. Soweit bekannt geworden, hat Thüringen einen guten Platz in der bundesweiten Wertung. Der Distriktsvorstand schätzt die Teilnahme der DO-Calls, gerade sie haben es im Getümmel der großen Leistungen besonders schwer, um so mehr gilt für alle gerade diesen Stationen Aufmerksamkeit zu widmen.

Zur Unterstützung der Ausbildung in den Ortsverbänden hat der Dieter, DO3AWE, in Jena CD-ROMs mit den Prüfungsfragen an die anwesenden OVVe verteilt, wer noch nichts hat, kann diese außerordentlich gute Hilfe anfordern unter ..... und sollte dies auch nutzen.

Inzwischen haben sich 10 Schulen mit Interesse an Amateurfunk gemeldet und ich habe diese Informationen an die zuständigen OVe zur Bearbeitung weiter gegeben.

73 de Gerhardt, DL2AVK


Crew-Mitglied von A35XM zu Gast beim OV Osterland, X45

Am gestrigen Freitag, den 09.09., berichtete Wolfgang, DL4WG, im Rahmen eines sehr interessanten und kurzweilig gestalteten Vortrags über die diesjährige DXpedition nach A3 Tonga. Dabei wurden zahlreiche Bilder über den Verlauf dieser Aktivität ergänzt im Informationen über das Königreich gezeigt. Im Namen der Mitglieder vom OV Osterland und der anwesenden Gäste an dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank an OM Wolfgang, DL4WG.

73 de Jens, DL3AWB


Vortrag über die DXpedition STØRY

Zum OV-Abend des OV Rudolstadt am 23.05., wird Uwe, DL9NDS, in der Schwarzaperle in Rudolstadt-Schwarza einen Vortrag über die DXpedition in den Sudan bringen. Der Vortrag beginnt ca. 19:30 Uhr. Interessenten sind dazu eingeladen. Auf Grund des beschränkten Platzangebot (ca. 60 Plätze) macht es sich eine Voranmeldung notwendig.

Anmeldung bitte an Uwe, DL5AOJ, per E-Mail unter .....; via PR DL5AOJ@DBØERF-15 oder telefonisch unter ......

73 de Uwe, DL5AOJ


UKW-Pokalauswertung THR – zweiter Zwischenstand 2003

Hallo XYLs, YLs und OM,
nachdem die Auswertung vom April-Contest bei mir eingetroffen ist, nun die 2. Zwischenwertung. Bei DL1ALB habe ich mich bei der ersten Auswertung verschrieben, der DOK ist X16 und nicht X06. Dadurch gibt es natürlich bei der OV-Wertung Änderungen.

Nun zum QRP-Contest für DO-Stationen im April. Leider war die Beteiligung in DL nicht berauschend. Dank gilt den Thüringer Stationen, denn man hätte fast einen Thüringer-DO-Contest daraus machen können. Teilnehmer in DL 14, davon sechs aus THR auf 2 m und auf 70 cm in DL fünf, davon vier aus THR.

Ein Problem bei der Auswertung auf 2 m gibt es, denn DFØESA steht in der Ergebnisliste, ist aber keine DO-Station. Deshalb habe ich DFØESA erst mal nicht mit in die Pokalwertung (April-Contest) aufgenommen. Sollte sich eine positive Klärung ergeben, werde ich es sofort nachholen. Ich bitte bei der betroffenen Station um Verständnis.

Die Ergebnisse wurden aus der offiziellen Liste vom DARC-Referat für UKW-Funksport (Alfred Schlendermann, DL9GS) herausgezogen. Sollte es Berichtigungen oder Fehler geben, bitte ich es mir mitzuteilen (via E-Mail: ..... oder in PR an Gerhard, DL2AVK, der es an mich weiterleitet).

Einmannwertung (Auszug)

Platz Call DOK März Apr. Mai Juni Juli Sep. THR Okt. Nov. Ges.
1 DL3AMA X06 847                 847
2 DF2AP X10 531                 531
3 DGØONW X30 507                 507

Mehrmannwertung (Auszug)

Platz Call DOK März Mai Juni Juli Sep. Okt. Nov. Ges.
1 DLØGTH X17 1268             1268
2 DH1NAX X43 627             627
3 DFØCI X12 367             367

OV-Wertung (Auszug)

Platz OV DOK März April Mai Juni Juli Sep. THR Okt. Nov. Ges.
1 Sömmerda X06 2311                 2311
2 Gotha X17 1268                 1268
3 Imenau X30 1182                 1182

2-m-Einzelwertung (Auszug)

Platz Call DOK März April Mai Juli Sep. THR Nov. Ges.
1 DL1APW X21 367             367
2 DL5ARM X33 356             356
3 DO1ASM X30 344             344

70-cm-Einzelwertung (Auszug)

Platz Call DOK März April Mai Juli Sep. THR Nov. Ges.
1 DL3AMA X06 322             322
2 DGØONW X30 301             301
3 DF2AP X10 279             279

GHz-Einzelwertung

Platz Call DOK März Mai Juni Juli THR Okt. Ges.
1 DL3AMA X06 204           204
2 DL1EMY X34 116           116

VY 73 de Norbert, DL3ANK


Einladung zum Amateurfunktreffen bei DKØRMR

Das Team der Clubstation der Deutschen Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz lädt im Rahmen der 7. Raumfahrttage am Sonnabend, dem 24.05., ab 10:00 Uhr, in die Räume der Clubstation DKØRMR nach Morgenröthe-Rautenkranz, Schönheider Str. 1, zum traditionellen Amateurfunktreffen ein. Folgendes Programm ist vorgesehen:

10:00 Uhr: Rumänienhilfe auch durch Funkamateure - Martin. DG5DLE
11:00 Uhr: San Andrés 5KØZ - Uli, DH7WW
12:00 Uhr: Mittagspause
13:00 Uhr: Digitale Signalaufbereitung - Mario, DL5MLO
14:00 Uhr: Vergeblich erwartet - 3B8/DK7AO - Peter, DL3APO
15:00 Uhr: Erfolgreiche Story - STØRY - Dietmar, DL3DXX
16:00 Uhr: Video C98DC
17:00 Uhr: Autogrammstunde mit den Kosmonauten
    Frank de Winne - Belgien - ISS-Mission Odissea,
    Sergej Zalyotin - Russland - ISS-Mission Odissea,
    Juri Lontschakow - Russland - ISS-Mission Odissea,
    Sigmund Jähn - war vor 25 Jahren erster Deutscher im All und
    Michail Iwanowitsch Poluchin - Russland - Chef des kosmischen Such- und Rettungsdienstes

Schwerpunkt der Veranstaltung ist, wie auch in der Vergangenheit, die persönliche Begegnung der Funkamateure. Für Interessenten besteht die Möglichkeit des Besuches der Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz und die Besichtigung des Basismoduls der Raumstation MIR im Waldpark Grünheide.

Weitere Infos zu den 7. Raumfahrttagen sind unter www.morgenroethe-rautenkranz.de im Internet abrufbar.

Durch nötige Straßenbaumaßnahmen bedingt, ist Morgenröthe-Rautenkranz in diesem Jahr erneut aus Richtung Aue nur über Eibenstock - Wildenthal - Carlsfeld - Wilzschhaus zu erreichen. Die B283 ist zwischen Schönheide und Wilzschhaus gesperrt. Die Clubstation befindet sich direkt an der B283. Wir werden Hinweisschilder zu DKØRMR aufstellen. Ist sicher nicht zu verfehlen.

Für Funkfreunde, die in Rautenkranz kostenlos übernachten möchten, besteht die Möglichkeit im Gelände ein Zelt aufzustellen oder mit Luftmatratze und Schlafsack im Gemeindeamt zu nächtigen. Hierfür bitten wir um Voranmeldung, damit wir die Kapazitäten etwas planen können.

Und so könnt Ihr uns erreichen:
Packet-Radio: DKØRMR@OKØPKL
E-Mail: .....
Telefon: Uli, DH7WW, .....

DKØRMR vertritt im gesamten Monat Mai und vom 15.08.–15.09. den Sonder-DOK "25BDR" (25 Jahre bemannte deutsche Raumfahrt) auf den Bändern von 160 m bis 70 cm in FM, CW, SSB, digitalen Betriebsarten und über AO-40.

Wir hoffen auf Euer Interesse und würden uns freuen, Euch am 24.05. im schönen Vogtland begrüßen zu können.

Bis dahin 73 und gut DX
Das Team der Clubstation der Deutschen Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz e. V. des OV Aue-Schwarzenberg, S45, DKØRMR


Jahrestermine Distrikt Thüringen 2003

23.–25.05.: Amateurrat Augsburg
29.05.–01.06.: DM/Y2-Treffen in Cursdorf
14.06.: Kyffhäuser Treffen X07, Mobilwettbewerb
14.06.: Bundesfunkertag
28.06.: AFu-Prüfung
27.–29.06.: HAM RADIO
16./17.08.: Leuchtturm Expedition, DL2ARH
13.09.: QRP-Treffen Thalbürgel
20.09.: THR-Contest
26.–28.09.: Amateurrat Bad Lippspringe
26.–28.09.: Fröbeltreffen X38, Mobilwettbewerb
11.10.: Distriktsversammlung Mühlberg
18. oder 25.10.: AFu-Prüfung
14.12.: AFu-Prüfung

Das SysOp-Seminar wird bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

Stand 01.04.2003


Ende des Thüringen-RS 19/03 vom 10.05.2003

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2003 Rundspruch-Archiv