THÜRINGEN-RUNDSPRUCH NR: 14/03 VOM 05.04.2003

Redaktion: Uwe Baum, DL2APJ


Der Distriktsvorstand informiert

Hallo liebe Funkfreunde,
in dieser Woche habe ich das Protokoll der Frühjahrs-Distriktsversammlung per eMail und die letzten 12 mit der Schneckenpost versandt. Die meiste Arbeit hatte ich mit Nachfragen und der Korrektur von Adressen, nun aber hoffe ich, dass jeder Ortsverband eine Grundlage zur Diskussion hat. Der gesamte Distriktsvorstand bedankt sich für das erwiesene Vertrauen und ist motiviert sich für unsere Mitglieder einzusetzen.

Anlässlich unseres AFu-Treffens Thüringen, am 26.04., in Jena gibt es Gelegenheit im Rahmen eines Forums "Wie weiter in Distrikt Thüringen" am Nachmittag mit den Vorstandsmitgliedern über die Gestaltung der Vereinsarbeit, Projekte und Probleme zu sprechen.

Auch rufen wir unsere Mitglieder erneut auf der RegTP die noch ausstehende Anzeige BEMFV zu machen oder doch mit Blatt eins den Zustand unter 10 W EIRP zu signalisieren. Dies erspart dem OM unter Umständen unliebsame Konsequenzen.

Der Tagungsbeitrag am AFu-Treffen wird wieder 2,50 € betragen; den Erlös verwenden wir für den Ausbau der automatischen Stationen des Thüringer Netzes. Schließlich werben wir auch für die Unterstützung des QRP-Contests heute und morgen; soviel Zeit hat jeder ein paar Punkte zu verteilen.

73 de Gerhardt, DL2AVK


Änderungen zum Anzeigeverfahren

Hallo werte Freunde,
auf der Distriktsversammlung Thüringen wurde von einem Vertreter der RegTP geäußert, dass an einer Änderungen zum Anzeigeverfahren gearbeitet wird. Deshalb werden hier gegenwärtig keine eingegangen Anzeigen mehr bearbeitet. Mit der Neueinreichung der zurückgewiesenen Anzeigen möge man warten, bis die Änderungen im Amtsblatt veröffentlicht sind.

Wesentlicher Inhalt der Änderung soll sein, dass die geforderte Lageskizze wegfällt. Diese führte in der Vergangenheit zu einer großen Anzahl von Rückweisungen.

"Nach den Erkenntnissen der politischen Seite" wird aber die Einhaltung der Grenzwerte schon per Unterschrift auf den bekannten Formblättern bestätigt, was eigentlich eine Skizze überflüssig macht.

Nun ja, da kann man ja gespannt sein.

73 de Peter, DGØAX


OV-Wahlen im Ortsverband Rudolstadt X24

Am 28.03. war die diesjährige Jahreshauptversammlung mit OV-Wahlen im OV Rudolstadt. Als OVV wurde Uwe, DL5AOJ, im Amt bestätigt. Neuer 2. OVV ist unser bisheriger Kassenwart Rolf, DH8WLA. Das Amt des Kassenwart hat jetzt Britta, DGØOJU inne. 2. Kassenwart ist jetzt Petra, DH2YL. Weiterhin wurden Reinhold, DL2AXA, als Contestmanager und Achim, DL6AMA, als EMV-Beauftragter in Funktionen bestätigt.

73 de Uwe, DL5AOJ


OV-Wahlen im Ortsverband Oberweißbach, X38

Der OV Oberweißbach, X38, hat gestern seine Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl im Vereinshotel "Cursdorfer Höhe" durchgeführt. Im Vorstand haben sich einige Veränderungen ergeben:

OVV: Roland Witter, DL2ARO
stell. OVV: Hans-Joachim Schmidt, DL2AUK
Finanzen: Doris Witter, DE1DWO
QSL-Manager: Mirko Landrock, DE1MLT (im Amt geblieben)
Diplom-Manager: Marco Witter, DGØOHN (im Amt geblieben)

Weitere Mitglieder:
Werner Hofmann, DG3AWN
Steven Siegel, DO2AX
Rüdiger Czocherra, DE1RCC

73 de Roland, DL2ARO


DM-Party

Die DM-Party-QSLs sind am 31.03. an die QSL-Vermittlung abgegangen. 25 Funkfreunde, die diese Karte auf dem Postweg haben wollten und einen entsprechenden Umschlag beigefügt hatten, müssten bereits im Besitz der Karten sein. Unter diesen befinden sich nur 2 Nichtmitglieder (DM4AM und DL7UYO).

Von den 44 DO-Stationen, die ein Log eingeschickt haben, gehört nur DO9JM weder dem DARC noch dem VFDB an.

Franz, DL9GFB, sponsert ein kleine besondere Anerkennung für die DO-Stationen und übernimmt damit den Kartenversand (Termin: 15.04.). Franz wollte ursprünglich Trophäen für die Sieger stiften. Da es aber keine Sieger im üblichen Sinne gibt und er selbst das beste Ergebnis erreicht hat, war diese Form der Würdigung für DO-Leute das Naheliegende.

Die nächste Party: 14.06. Es ist daran gedacht, DO- und DN-Stationen Sonderpunkte vergeben zu lassen. Funkfreunde, die erst in diesem Jahr ihre erste Amateurfunkgenehmigung bekommen haben, vergeben für ein QSO die meisten Punkte - dies soll eine besondere Willkommens-Geste diesen Newcomern gegenüber sein.

VY 73 de Hardy, DL3KWF


Zum Thüringenrundspruch vom 22.03., 12. KW
Betrifft Meldung: Falscher Termin

Da bis heute Uwe, DL5AOJ, seine Meldung vom 22.03. nicht korrigiert hat, muss ich das heute tun:

1. Der "falsche Termin" des "Fieldday am Luisenturm" auf dem Website des Distrikts Thüringen war sichtbar mit einem Fragezeichen als noch nicht definitiv feststehend markiert. Diese Darstellung resultierte daraus, dass zum einen in den vergangenen Jahren dieser Termin stets Eingang in den distriktweiten Terminplan fand und andererseits DL5AOJ auf meine diesbezügliche Anfrage vom 27.01. bis zum 21.03. (rund 8 Wochen) NICHT REAGIERT hatte.

Inzwischen habe ich den Termin gestrichen.

2. Die mir öffentlich unterstellte "Eigenmächtigkeit" stellt eher eine Eigenverantwortlichkeit dar.

Nicht umsonst stelle ich zu diesem Zweck vor Veröffentlichung von Beiträgen im Website Anfragen an die OM in den OVs. Ich bediene mich gern deren Zuarbeit und gehe auf die Wünsche wo immer möglich ein - hiermit meinen Dank an diejenigen, die mir bisher geholfen haben.

Bisher habe ich noch auf jeden Wunsch reagiert, halte es aber für einen schlechten Stil von DL5AOJ

Da der Vorwurf in dieser Öffentlichkeit erfolgte, lege ich Wert auf ebenso öffentliche Korrektur und hoffe, dass Probleme in der Zukunft in einer vernünftigen Art und Weise geklärt werden.

73 de Thomas, DL5MO


Clubstation 3V8SM auf Djerba QRV

In der Zeit vom 14.-28.04. weilt Rolf, DH8WLA, auf der Tunesischen Insel Djerba, IOTA-Nummer AF-083. Er wird in dieser Zeit unter dem Rufzeichen 3V8SM QRV werden.

73 de Uwe, DL5AOJ


HF-Referat - Distrikt Thüringen

Hallo Contestfreunde!
Hier nun das Endergebnis des Thüringer-Contest-Pokal KW für das Jahr 2002.

Wenn bis zum 10.04. keine Proteste bzw. Hinweise auf gefundene Fehler bei mir eingehen so ist das Ergebnis endgültig.

Bei Unstimmigkeiten und Anfragen bitte eine Msg. in meine Box DBØERF-15 bzw. eine eMail an dl5aoj@darc.de.

Die kompletten Ergebnislisten für die Pokalwertung, welche dann auch die Teilnehmerzahl des Contestes sowie die Contestplatzierung enthalten, können jederzeit bei mir als Ausdruck gegen SASE oder via PR als 7-Plus codierte *.WKS-Datei angefordert werden bzw. liegen zum Thüringentreffen in Jena aus. Die Ergebnisse für die einzelnen Conteste entstammen der CQ DL und dem Internet.

Meine Adresse Uwe Heun, DL5AOJ, Goethestr. 55 in 07407 Rudolstadt.

Vielen Dank auch an alle die mich auf ab und an aufgetretene Fehler aufmerksam gemacht haben.

Thüringer Contestpokal KW

Einmannwertung 2002 - Endstand (Auszug)

Platz Call DOK 10-m-
Wettb.
CW-
FD
WAEDC
CW
SSB-
FD
THR-
Cont.
WAEDC
SSB
WAG WAEDC
RTTY
W-W Pokal-
punkte
1 DL3AMA X06 831 846 794 1.000 800 896 906 786 645 7.504
2 DL1FAA X06 464 385 333 833 681 687 849 643 39 4.914
3 DK4MX X35 811 615 625 0 940 600 607 353 0 4.551

Mehrmannwertung 2002 - Endstand (Auszug)

Platz Call DOK CW-
FD
WAEDC
CW
SSB-
FD
WAEDC
SSB
WAG WAEDC
RTTY
Pokal-
punkte
1 DFØHQ X34 0 0 0 1.000 0 0 1.000
2 DH1DX X28 0 0 0 0 943 0 943
3 DLØRUD X24 242 0 400 0 86 0 728

SWL-Wertung 2002 - Endergebnis

Platz Call DOK WAEDC
CW
THR-
Cont.
WAEDC
SSB
WAG WAEDC
RTTY
Pokal-
punkte
1 DE2SAT X23 1.000 1.000 250 125 500 2.875
2 DE9SDA X06 0 1.000 0 0 0 1.000
3 DEØPGS X06 0 0 0 500 0 500
4 DE2OLI X28 0 333 0 0 0 333

OV-Wertung 2002 - Endstand

Platz OV 10-m-
Wettb.
CW-
FD
WAEDC
CW
SSB-
FD
THR-
Cont.
WAEDC
SSB
WAG WAEDC
RTTY
W-W Pokal-
punkte
1 X06 3.181 1.539 1.222 3.167 3.767 3.045 4.387 1.943 1.033 23.284
2 X22 0 606 1.206 0 2.745 1.294 1.625 0 995 8.471
3 X28 1.151 796 658 0 2.447 0 2.508 714 0 8.274

DKØKTL von X20 hat zum Thüringen-Contest den S-DOK "10KTL" vertreten. Weiterhin wurde zum WAG DLØTHR mit dem S-DOK "02FUTX" von X24 aktiviert. Die Punkte wurden den jeweiligen Ortsverbänden gutgeschrieben.

Allen Siegern und Platzierten Herzlichen Glückwunsch zum erreichten Ergebnis. Viel Spaß und Erfolg im Wettbewerb 2003.

73 es 55 de Uwe, DL5AOJ


Jahrestermine Distrikt Thüringen 2003

05.04.: DARC UKW QRP Wettbewerb
26.04.: Distrikts-AFu-Treffen Jena, Mobilwettbewerb
23.-25.05.: Amateurrat Augsburg
29.05.-01.06.: DM/Y2-Treffen in Cursdorf
14.06.: Kyffhäuser Treffen X07, Mobilwettbewerb
14.06.: Bundesfunkertag
28.06.: AFu-Prüfung
27.-29.06.: HAM RADIO
16./17.08.: Leuchtturm Expedition DL2ARH
13.09.: QRP-Treffen Thalbürgel
20.09.: THR-Contest
26.-28.09.: Amateurrat Bad Lippspringe
26.-28.09.: Fröbeltreffen X38, Mobilwettbewerb
11.10.: Distriktsversammlung Mühlberg
18. oder 25.10.: AFu-Prüfung
14.12.: AFu-Prüfung

Das SysOp-Seminar wird bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt.

Stand 01.04.


Ende des Thüringen-RS 14/03 vom 05.04.2003

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2003 Rundspruch-Archiv