SACHSEN-RUNDSPRUCH NR. 229 VOM 09.03.2003

Redaktion: Ben, DL4ZM/DLØSAX


ÜBERSICHT:


Entwurf Amateurfunkverordnung

Mit Datum vom 17.02.2003 hat das BMWA den ersten Entwurf zu einer neuen Amateurfunkverordnung veröffentlicht. Der Entwurf ist bisher nicht mit dem DARC / RTA abgestimmt, wozu das Ministerium auch gesetzlich nicht verpflichtet ist. Der  RTA / DARC ist vom BMWA aufgefordert, bis zum 30.04.2003 eine Stellungnahme zum Entwurf einzureichen.

Zur Bewertung des Entwurfes ist die Meinung aller Funkamateure gefragt. Änderungs- und Ergänzungswünsche unserer Mitglieder müssen bis zum 28.03. beim Vorsitzenden des RTA oder der DARC-Geschäftsstelle schriftlich vorliegen, damit sie in die Stellungnahme des RTA eingearbeitet werden können.

Der Entwurf der Amateurfunkverordnung kann beim DV via eMail angefordert werden.


DARC-Datenschutz

Der Gesetzgeber fordert auch von Vereinen von der Größe des DARC einen Datenschutzbeauftragten. Der Vorstand des DARC hat dafür den OM Jochen Schilling, DJ1XK, berufen. Jochen ist seit Jahrzehnten im DARC in den verschiedensten Funktionen tätig, Momentan begleitet er auch noch das Amt des Distriktvorsitzenden in Baden.


PLC in Dresden

Aus dem Internet und aus anderen Quellen war zu erfahren, dass die DREWAG -Stadtwerke Dresden- an der Einführung von Power Line Communikation arbeiten. Einsatzbereich soll ein Gebiet in Dresden Tolkewitz/Blasewitz um den Pohlandplatz sein. Die Störungsgefahren für den Amateurfunk können gravierend sein. Amateurfunkbetrieb im Wirkungsbereich von PLC wird nicht mehr möglich sein.

Der DARC kämpft seit Jahren, nicht ohne Erfolg, gegen die Einführung von PLC, er ist dabei auf die Beobachtungshilfe der Funkamateure angewiesen. Es ist im Eigeninteresse unserer Funkamateure die DARC-Führung dabei aktiv zu unterstützen.

Alle Dresdener Funkfreunde sind aufgerufen die Ohren zu spitzen und nach Funkstörungen durch PLC Ausschau zu halten. Meldungen über PLC-Störungen bitte umgehend an die DARC-Geschäftsstelle, oder auch an Mitglieder des Distriktvorstandes melden. PLC-Identifikationshilfe wird von der DARC-Geschäftsstelle angeboten.

Unter www.drewag.de/pages/aktuell/powerkom.htm wirbt die DREWAG für PLC.


Distriktvorstandssitzung

Am kommenden Mittwoch findet in Unkersdorf bei Dresden die nächste Vorstandssitzung der Distriktleitung statt.

Gemeinsam mit den Referatsleitern wird der Vorstand die Distriktversammlung am 26.04. vorbereiten, den Distrikthaushaltplan 2003 erarbeiten und die vergangen Arbeit im Distrikt analysieren.

Kandidatenvorschläge für die Vorstandsämter sind noch bis 10.03. an den Wahlleiter Bernd, DK4PL, möglich. Anträge auf Finanzunterstützung aus der Distriktkasse sind ebenfalls noch bis 10.03. (Posteingang) möglich. Später eingehende Kandidaturen bzw. Finanzanträge können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Einladungen an die OVVs zur Distriktversammlung werden unmittelbar nach der Vorstandssitzung verschickt.


OV-Versammlungen

OV S04:
Am vergangenen Mittwoch, dem 05.03., fand im OV Löbau, S04, die Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl statt. Der bisherige OVV Hartmut, DG7DNL, stand als Kandidat für das Amt des OVV nicht wieder zur Verfügung. Die Distriktleitung bedankt sich bei Hartmut für seine langjährige Amtszeit als OVV und für seinen Einsatz bei der Organisierung des beliebten "Oberlausitzer Amateurfunktreffens.

+++

OV S57:
Für kommenden Mittwoch, den 12.03., hat Dietmar, DL5ST, der OVV vom Ortsverband Glauchau-Meerane, seine Mitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl eingeladen. Versammlungsort ist die Parkschänke "Gründelhaus" am Gründelpark 2c in Glauchau. Versammlungsbeginn ist 19:00 Uhr.

+++

OV S29:
Der Ortsverband Hoyerswerda führt seine Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 14.03., in der Gaststätte "Adler" in Hoyerswerda durch. Die Gaststätte liegt an der B95 in der Nähe des Wasserturmes.

Die OV-Vorstandswahl wird von Wolfgang, DO1UWS, und Klaus, DO1UKK, gemanagt. Versammlungsbeginn ist 18:00 Uhr. Der OVV Helmut, DL5DSM, erwartet seine Mitglieder zur Versammlung, Gäste sind willkommen.

+++

OV S02:
Der Ortsverband Riesa, S02, führt seine Ortsverbandsjahreshauptversammlung ohne Vorstandswahl am Sonnabend, dem 15.03., durch. Die Mitglieder und Gäste sind für 19:00 Uhr ins "Hammer- Bräu" Brauhaus Riesenhügel in die Bahnhofstr. 42
in Riesa eingeladen. Der OVV Andre, DL3DUE, erwartet zahlreiches Erscheinen.

+++

OV S49:
Evelin, DL2JIL, die OVV von Olbernhau, S49, bittet ihre Mitglieder am 02.04. zur OV-Wahlversammlung. Versammlungsort ist die Clubstation DLØOLB in Olbernhau. Die Versammlung beginnt um 18:00 Uhr.

Evelin, genannt Ev, ist bereits seit über 30 Jahren in verschiedenen Funktionen für den Amateurfunk tätig, u.a. im YL-Referat des DDR-Radioklubs. Sie ist neben Irina, DL8DYL, vom OV S01, die einzige weibliche Ortsverbandsvorsitzende unseres Distriktes. Ev wird nicht wieder für den OV-Vorsitz kandidieren.

Die Distriktleitung bedauert ihre Entscheidung, möchte ihr aber auf diesem Wege recht herzlich für ihre Führungstätigkeit im OV Olbernhau, den sie seit seiner Gründung erfolgreich geführt hat, Dank sagen.


Die "News-Sachsen-Group" hat einen neuen Provider

Wie bereits im letzten Sachsenrundspruch angekündigt, wird die Group "News Sachsen" bei Yahoo! im Internet nicht mehr in der vorliegenden Form fortgesetzt. Stattdessen gibt es die Group News Sachsen nunmehr bei MSN.

Die bestehenden 31 Gruppen-User bei Yahoo! erhalten eine Einladung von mir (wenn nicht schon geschehen), die das Anmelden vereinfacht. Das Verfahren der Anmeldung für neue Teilnehmer ist auf einer Sonderseite innerhalb des Internetauftritts des DARC-Distriktes Sachsen dokumentiert.

Für Fragen während der Einführungsphase steht die Hotline unter Telefon (03 41) 2 32 37 74 bis zum 12.03. ganztags, danach täglich ab 17:00 Uhr zur Verfügung.

Bedanken möchte ich mich bei Lutz, DL9CU, für die telefonische Handreichung in der Sache. Hier die Eckdaten:

Mailadresse: NewsSachsen@groups.msn.com
Internet-Adresse: http://groups.msn.com/NewsSachsen

Mehr dazu in den Sachsenseiten im Internet unter www.darc.de/distrikte/s/newgroup.html.


DX-Informationen

Bulgaria, LZ: Zur 125-Jahrfeier der Befreiung Bulgariens vom Ottomanischen Reich betreibt der Balkan Contest Club die Sonderstation LZ125O bis 31.03. Als Arbeitsfrequenzen werden angeben: CW: 1.824, 3.514, 7.014, 10.104, 14.014, 18.074, 21.014, 24.894 und 28.014 kHz sowie SSB: 1.850, 3.714, 7.074, 14.244, 18.144, 21.244, 24.944 und 28.444 kHz. QSL via LZ1KZA.

Madeira, CT3, AF-014: Rosel und Hardy bis 20.03. als CT3/DL3KWR und CT3/DL3KWF wieder in CW vorrangig auf den WARC-Bändern QRV sein. QSL-Wünsche sind auch via eMail an dl3kwr@darc.de bzw. dl3kwf@darc.de möglich.

Sint Maarten, PJ7: W8EB ist noch bis zum 23.03. als PJ7/W8EB von 160-10 m in SSB/CW/RTTY/PSK-31 QRV. Alle QSL via W8EB.

Solomon Islands, H4: DL2GAC (H44MS) ist nun für die nächsten beiden Monate in der Hauptstadt Honiara.

South Africa, ZS: ZSØ3CWC ist bis zum 23.03. QRV. QSL via ZS1AU.

Taiwan, BX: DJ3KR ist bis 15.04. als BX3/DJ3KR in CW aktiv.


Ende des Sachsen-RS 229 vom 09.03.2003

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2003 Rundspruch-Archiv