WÜRTTEMBERG-RUNDSPRUCH NR. 17/03 VOM 27.04.2003

Redaktion: Beatrice Hebert, DL3SFK


ÜBERSICHT:


P06-Mai-Contest

Am 03./04.05. findet wieder der Mai-Contest des Ortsverbands Ludwigsburg statt. Der Contest findet wie immer in Nassach bei den Eichen statt. Am Samstag um 10:00 Uhr wird aufgebaut. Beginn des Contestes ist um 16:00 Uhr.

Wer Lust hat dabei zu sein und mitzukämpfen, meldet sich beim OVV oder kommt zum OV-Abend am 28.04. Da gibt es noch genauere Infos. Bitte auch dieses Jahr als Beitrag für den Umweltschutz Besteck und Teller mitbringen. Für die Verpflegung ist diesmal nicht gesorgt, d.h. jeder muss sein Essen selbst mitbringen. Wer möchte, darf gerne allen eine Freude machen und Kuchen oder einen Salat mitbringen. Für das Trinken wird gesorgt und auch der Grill wird wieder angeheizt. Es sind natürlich wie immer auch Interessierte und Newcomer herzlich eingeladen. Bitte weitersagen an die, die kein PR oder eMail haben.

(Info vom OVV Horst, DL4SBK)


Vortrag bei P11

Gerald, DL4KG, hält am Donnerstag, dem 08.05., im OV-Abend des OV Stuttgart, P11, einen Vortrag über die Software WSJT. Diese Software dient der Dekodierung extrem schwacher Signale für EME und Meteor-Scatter. Treffpunkt: ABV-Gaststätte, Stuttgart-Degerloch

Mit VY 73, Edgar, DL2GBG


P14-Vortrag am kommenden OV-Abend

Am Freitag, dem 02.05., Mai findet im Rahmen des OV-Abends einen Vortrag zum Thema GPS und Geocoaching statt. Referent ist P14-OVV Stefan Siebenhaller, DC2SF.

Der Vortrag wird mit einer kleinen Übersicht über die Geschichte des GPS beginnen, und dann das System vorstellen mit Anmerkungen zur Genauigkeit sowie zu Unterschieden der Empfänger und den Möglichkeiten. Als geplante Zeit sind ca. 40 Minuten veranschlagt. Powerpoint und Beamer stehen parat.

Treffpunkt der P14-Monatsversammlung ist das Gasthaus "Engel", in Ulm-Lehr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Stefan, DC2SF, P14-OVV


Einladung zur P31-Frühjahrsfuchsjagd

Am Sonntag, dem 04.05., findet wieder die traditionelle Frühjahrsfuchsjagd des OV Ermstal, P31, statt. Ort ist diesmal der Stausee des Pumpspeicherkraftwerkes in Metzingen-Glems.

Anfahrt aus Richtung Metzingen:
Auf der B28 bis Neuhausen fahren, in der Ortsmitte in Richtung Glems abbiegen. Durch Glems durchfahren. Ca. 1,5 km nach Glems befindet sich auf der rechten Seite das Stauseehotel. Kurz vorher befindet sich rechts ein Wanderparkplatz, unser Startpunkt.

Anfahrt aus Richtung Reutlingen:
Entlang der B312 in Richtung Pfullingen/Eningen fahren bis links eine Straße nach Eningen abgeht. Von Eningen aus in Richtung Metzingen fahren. Kurz nach dem Ortsausgang von Eningen geradeaus über den Kreisverkehr fahren. Ca. 500 m später rechts in Richtung Neuhausen/Glems abbiegen. Nach wenigen km befindet sich auf der linken Seite das Stauseehotel.

Wenn erwünscht, erfolgt eine Einweisung zur Fuchsjagd auf 145,450 MHz.

Start: 10:00 Uhr. Die Sender laufen im 80-m-Band und werden wieder im Wald versteckt sein. Ab 12:30 Uhr gibt es in unserem neuen P31-OV-Heim in Metzingen wieder ein gemeinsames Mittagessen mit anschließender Siegerehrung. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, die Erstplatzierten erhalten kleine Sachpreise.

Das neue P31-OV-Heim befindet sich im gleichen Gebäude wie die Volkshochschule, gegenüber dem Metzinger Kino in der Inneren Heerstr. 6. Die Innere Heerstrasse ist eine Querstrasse zur "Eisenbahnstraße" (entlang der Bahnschienen am Hauptbahnhof). Der Eingang befindet sich hinter dem Gebäude.

P31 freut sich auf eine rege Teilnahme.

73 de Marc, DL5SEZ


Besuch des DLR in Oberpfaffenhofen vom OV Stromberg, P51

Der Termin für den lange geplanten Besuch des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen bei München ist am Mittwoch, 21.05., 10:00-13:00 Uhr.

Die Fahrt dorthin erfolgt mit Privat-Pkws in Fahrgemeinschaften. Details und Zeitplan folgen. Wer mitfahren möchte, meldet sich kurzfristig mit Rufzeichen, Name, Vorname und Adresse bei OVV Gerd, DL8SAE an: Fax: (07 11) 8 11 26 36 51, eMail: DL8SAE@DARC.de.


Wahlergebnis beim OV Hohenzollern, P52

In der Jahreshauptversammlung des OV Hohenzollern, P52, standen diesmal Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

OVV: Andreas Rittgerott, DH2GAR
Vize: Gert Maier, DF3TO
Kassierer: Werner Ullrich, DJ4SG

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und eine glückliche Hand für die kommenden zwei Jahre!


Einladungen zu Maiwanderungen:

Maiwanderung des OV Herrenberg, P18

Der Ortsverband Herrenberg lädt zu seiner dritten Maiwanderung am 01.05., um 10:00 Uhr, am Wanderparkplatz in Mönchberg bei Herrenberg ein. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Wanderung führt durch das Goldersbachtal im Schönbuch. Entgegen der ursprünglichen Planung wird nirgends eingekehrt. Jeder Teilnehmer wird gebeten selbst für Grillgut und Getränke zu sorgen.

Einweisung ist ab 09:30 Uhr auf DBØARH (438,975 MHz), Rückkehr am Wanderparkplatz ist voraussichtlich zwischen 15:00 und 16:00 Uhr.

Bei schlechtem Wetter kurzfristige Absage vor Ort.

(Info: Stefan, DL4SEJ, OVV)

+++

Maiwanderung des OV Stromberg, P51

Treffpunkt für die Maiwanderung des Ortsverband Stromberg ist am Donnerstag, dem 01.05., um 11:00 Uhr, am Parkplatz bei der Feuerwehr im Sachsenheimer Stadtteil Ochsenbach.

Der Parkplatz liegt kurz nach dem Ortseingang Ochsenbach, von Spielberg her kommend, links, beim Vereinsheim des Musikvereins. Die Wanderung führt zuerst durch den Ortskern von Ochsenbach, dann die Blankenhornstraße bergauf, bis zum "Sachsenheimer Weg", der von Sachsenheim nach Häfnerhaslach führt. Es geht dann eben weiter in östliche Richtung am Waldsaum entlang bis zum kleinen Abstieg zur Weinbergschutzhütte am "Geigersberg". Dort, wo früher der Wengertschütz hauste, kann den herrlichen Blick über den Ort und über das Kirbachtal bis weit hinaus ins Neckarland genossen werden. Dann führt die Wanderung durch die kulturhistorische Weinberglandschaft "Geigersberg". Dort befindet sich der vor kurzer Zeit neu gestaltete Weinberghang mit seinem Lehrpfad, wo rund 30 Tafeln den Weinbau, die Tiere und die Pflanzenvielfalt erklären. Anschließend geht's wieder nach Ochsenbach hinein wo die Durstigen und Hungrigen ihre Bedürfnisse stillen können bei einen gemütlichen Abschluss im bewirtschafteten Zelt bei der Kirche. Zum Ausgangspunkt der Wanderung ist es danach nicht mehr weit, nur rund 500 m bis zum Parkplatz bei der Feuerwehr.

Auf eine rege Beteiligung und gutem Wetter hofft Lothar, DL1SBF, stellv. OVV P51

+++

P52-Maiwanderung

Der Ortsverband Hohenzollern, P52, lädt zu seiner Maiwanderung am Donnerstag, dem 01.05., ein. Startpunkt ist um 10:00 Uhr an der Kirche in Hart. (Parkplätze sind vorhanden)

Die Wanderung führt zum See mit Zwischenstop, von hier nach Trillfingen zur Gaststätte Rosengarten, Obertorstr. 11, ab ca. 12:00 Uhr gemütliches Mittagessen; Rückweg zur Kirche in Hart.

Für etwaige Rückfragen steht Gert, DF3TO, unter Tel.: (0 74 77) 86 12 oder Helmut, Tel.: (0 74 74) 91 79 33, zur Verfügung.

+++

Einladung zur A48-Maiwanderung

Der Ortsverband Pfullendorf, A48, lädt am Donnerstag, dem 01.05., zu seiner traditionellen Maiwanderung ein. In diesem Jahr kann man die "Göge", das ist die Gegend um Hohentengen im Kreis Sigmaringen auf Wanderschuhen näher kennenlernen.

Gestartet wird am Maifeiertag beim A48-OVV Andreas Fürst, DF8TI, und zwar im Erlenweg 5 in Hohentengen-Völkofen. Start ist um 09:30 Uhr.

Nach der Wanderung besteht auf dem Gelände von DF8TI die Möglichkeit zu Grillen und zu einem gemütlichen Umtrunk. Es wird gebeten, Essen nach eigener Wahl, und falls möglich, einen Salat, mitzubringen.

Der Lotsendienst ist über das Höchsten-Relais DBØWV, auf 145,625 MHz. Alle Wanderfreunde sind herzlich eingeladen.

Mit VY 73, Edgar, DL2GBG


OV-Abend-Änderungen bzw. -Hinweise in Mai

OV-Abend beim OV Stuttgart im Monat Mai 2003
Wegen dem Feiertag am 1.Mai wird der Mai-OV-Abend auf Donnerstag, 08.05., verlegt.

OV-Abend beim OV Esslingen, P02
Wegen dem Feiertag am 01.05. wird der OV-Abend auf den Donnerstag, 08.05., verlegt.

OV Geislingen, P38:
Nächster Treff wieder am Freitag, dem 16.05., im OV-Lokal.


Ergebnis der RegTP-Amateurfunk-Prüfung in Konstanz

Erfolgsquote: 85 % - dieses ist das Ergebnis der jüngsten Amateurfunkprüfung der RegTP in Konstanz. 20 Teilnehmer traten dazu an, 5 angemeldete Teilnehmer hatten kurzfristig abgesagt.

Bei der Klasse-3-Prüfung schafften alle 12 Anwärter die Anforderungen. Zur Klasse-2-Prüfung erschienen 5, 3 bestanden die Prüfung. Bei der Klasse-1-Prüfung traten 3 an, 2 waren erfolgreich.

Der Altersdurchschnitt war diesmal vergleichsweise jung, mehrere Schüler stellten sich den Fragen. Auch YLs waren unter den Teilnehmern. Der Einzugsbereich der Teilnehmer war diesmal insbesondere der Bodenseekreis sowie der Nordschwarzwald. Die Prüfung erfolgte nunmehr auch in Klasse 1 und 2 nach dem Multiple-Choice-Verfahren, ein Prüfling nutzte die Möglichkeit, sich noch nach dem alten Verfahren prüfen zu lassen.

Nächste Termine der Amateurfunkprüfung sind:
Freitag, der 23.05., bei der RegTP in Konstanz sowie dann am
Samstag, dem 28.06., bei der HAM RADIO Friedrichshafen.

(Info: DL2GBG)


4. Europatag für Schulstationen

Der "Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule e.V." (AATiS) ruft auf zur Teilnahme am vierten Europatag der Schulstationen. Dieser Wettbewerb findet statt am Montag, dem 05.05., von 06:00-16:00 UTC .Teilnehmen können alle Amateurfunk-Stationen in Schulen, Schulclubstationen, Lehrer, Schüler, SWL sowie sonstige Amateurfunkstationen aus Europa. Hierbei wird auch die Clubstation DKØAIS mit dem Sonder-DOK "AIS" aktiv sein. Die Veranstaltung soll dem gegenseitigen Kennenlernen, der Vorstellung der Schule und der Schulstation dienen. Auch soll es den Teilnehmern ermöglicht werden, sich über bestehende oder geplante Aktivitäten und Ideen auszutauschen, oder Skeds zu verabreden.

Genauere Informationen zur Ausschreibung dieses Wettbewerbes erhalten Sie im Internet unter www.aatis.de oder über folgende Adresse: AATiS e.V. DL4HBB, P.O. Box 1127, 21707 Himmelpforten

(aus der Ausschreibung des AATiS)


Frühjahrstagung der Süddeutschen DX Gruppe

Die SDXG (Süddeutsche DX Gruppe) hat am Samstag, dem 03.05., ihre Frühjahrstagung im Restaurant "Schlossgartenhalle" Franz-von-Sickingen-Str. 47 in 75038 Oberderdingen-Flehingen, Tel.: (0 72 58) 15 12.

Weitere Informationen bzw. Anmeldung für das Damenprogramm bei DK2GZ@aol.com bzw. Tel.: (0 72 02) 40 54 92. Anfahrtsskizze unter www.sdxg.net.


Überregionale Termine

Am 03.05. lädt die Arbeitsgemeinschaft Amateurfunkfernsehen, AGAF, zur 35. ATV-Tagung anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung ein. Treffpunkt ist ab 10:00 Uhr das Hotel Schützenhaus in Lenzen an der Elbe. Weitere Informationen stehen in der CQ DL 4/03, auf Seite 278.

Zum Peilseminar vom 01.-04.05. in Melsungen haben sich bisher weniger Teilnehmer angemeldet als Plätze reserviert sind. Daher hat das ARDF-Referat beschlossen, freie Plätze an Jugendliche unter 18 Jahren kostenfrei zu vergeben. Weitere Angaben finden Sie in der Märzausgabe der CQ DL auf Seite 206.

Am 01.05. findet in Österreich von 05:00-08:00 UTC und von 14:00-17:00 UTC auf 80 m und 30 m eine Notfunkübung in CW und SSB statt. Mit von der Partie sind die Regierungs- und Rotes-Kreuz-Stationen OEC, OEP213, OEY und OEH. Diese dürfen keine QSOs mit Funkamateuren fahren, ein Anruf ist also zwecklos.


Funkwetterbericht von DL3QY

DKØWCY-Berichte:
Boulder ! Kiel
2003 R Flux A ! A
20APR R 93 F119 A17 ! A14
21APR R154 F126 A18 ! A18
22APR R147 F132 A19 ! A21
23APR R147 F132 A16 ! A21
24APR R171 F128 A21 ! A15
25APR R173 F144 A27 ! A25
26APR R193 F144 A10 ! A20
Vorhersage für den 27. 4.03:
sunact : eruptive
magfield: active conds expected

VY 73 de Heinrich, DL3QY


Ende des Württemberg-RS 17/03 vom 27.04.2003

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2003 Rundspruch-Archiv