KÖLN-AACHEN-RUNDSPRUCH NR. 2/02 VOM 13.01.2002


ÜBERSICHT:


Ergebnis des Köln-Aachen-Contests

Werte Köln-Aachen Contestfreunde,
erst einmal, wie immer, Dank für Eure Teilnahme am Köln-Aachen-Contest 2001. Ich hoffe, es hat Euch Freude bereitet. Vor den Ergebnissen hier noch einige Bemerkungen von mir:

Die Anzahl der eingereichten Logs ist gegenüber 2001 trotz geänderter Ausschreibung nur leicht rückläufig gewesen, auf 2 m waren betriebliche Einschränkungen durch gute Meteor-Scatter-Bedingungen am Sonntagmorgen notwendig. Auf Kurzwelle lief samstags gleichzeitig der LZ-DX-Contest. Die DO-Klasse wurde auch angenommen, die Ortsverbandvorstände sollten sich hierbei mehr um die Belange der Klasse-3-Inhaber gezielt kümmern und für Contestteilnahmen werben.

Nun ein Wort in eigener Sache:
Nach 10 Jahren möchte ich zum Jahresende meine Aufgaben im Distrikt Köln-Aachen an einen neuen Referenten für Funkbetrieb übergeben. Meine Aufgaben im DARC-Referat für Ausbildung, Jugend und Weiterbildung erfordern ein Grossteil meiner Freizeit, zusätzlich die Aufgaben im Distrikt auszuführen ist mir nicht mehr möglich. Ich möchte mich bei Euch für das Verrauen bedanken, was Ihr mir über ein Jahrzehnt entgegengebracht habt. Ich musste wenigen von Euch die "Rote Karte" zeigen, Ihr habt mir die Aufgabe immer leicht gemacht. Ein DANKESCHÖN dafür!

Die Erst- und Zweitplazierten einer jeden Sektion werden im neuen Jahr von mir persönlich benachrichtigt und erhalten ihren Preis auf der Frühjahrstagung des Distriktes Köln-Aachen, im März in der Nähe von Gummersbach, ich verweise auf den KA-Rundspruch.

Euch allen und euren Familien ein gutes Jahr 2002 mit vielen Euro in der Tasche. Wir sind nicht aus der Welt, wir sehen und hören uns an manchen Orten und auf bestimmten Frequenzen immer wieder.

VY 73 de Hans-Otto, DL2KCI

Nun folgen die drei Erstplazierten des Köln-Aachen-Contestes 2001

Sektion A - 80 m SSB

1. DJØVZ
2. DN2EI/DJ5KP
3. DJ7HE

Sektion B - 10 m SSB

1. DK1ZH
2. DF8KY
3. DL4KBK

Sektion C - 2 m SSB
1. DG3KCE
2. DD2KS
3. DL1KFS

Sektion D - 70 cm SSB

1. DL1KFS
2. DG6KBH/p
3. DC9KK

Sektion E - 80 m CW

1. DL5OAB/p
2. DF3KT
3. DJ2MM

Sektion F - 10 m CW

1. DL1KAS
2. DF3KT
3. DJ2MM

Sektion G - 2 m CW

1. DL1KAS
2. DJØIX
3. DL2KJH

Sektion H - 70 cm CW

1. DL1KAS
2. DJ3GE
3. DJ5GW

Sektion I - 2 m FM-SSB/DO

1. DO1KUH
2. DO2KA
3. DO6EM

Clubwertung KW

1. Gemünd, G22, 359 Punkte
2. Bonn, G03, 280 Punkte
3.Bergisch Gladbach, G19, 244 Punkte

Clubwertung UKW

1. Bergisch Gladbach,G19,355 Punkte
2. Gummersbach, G07, 329 Punkte
3. Troisdorf, G27, 295 Punkte

Die weiteren Platzierungen und Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen im Packet-Radio Netz.


Einladung zum APRS-Selbstbauseminar

Der Ortsverband Hürth, G50, lädt in Zusammenarbeit mit dem AJW-Referat, dem Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule und dem Leistungszentrum für Naturwissenschaften und Umweltfragen am Gymnasium Frechen zu einem eintägigen Selbstbau-Workshop ein.

Angeboten wird der Bau des AATiS-APRS/GPS-Moduls "AS54JRC" unter fachkundiger Betreuung. Das Modul beinhaltet eine aktive Patchantenne, GPS-Empfänger, beleuchtetes Display und Mikrokontroller mit 1k2-Modem-Chip.

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, dem 16.02., von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr im Gymnasium Frechen bei Köln. Anschrift des Frechener Gymnasiums: Rotdornweg 43, 50226 Frechen.

Die Zahl der Teilnehmer ist auf 15 Personen beschränkt. Es können daher nur angemeldete Teilnehmer berücksichtigt werden.

Bitte mitbringen:
Elektronikwerkzeug mit Lötkolben/Lötstation, Mehrfachsteckdose (für den eigenen Lötkolben und evtl. den des Nachbarn), 12-V-Bleigelakku und WIN9x-Laptop mit RS232-Verlängerungs-Kabel (9-polig) (nicht notwendig, aber hilfreich, wenn unabhängige Tests vor Ort beabsichtigt sind).

Ergänzende Hinweise:
Die Kosten für den APRS/GPS-Bausatz werden zu Beginn des Seminars eingesammelt. Bitte keine Überweisungen oder Schecks.

Das gemeinsame Mittagessen wird in einer nahe gelegenen Gaststätte stattfinden. Die Kosten hierfür trägt jeder Teilnehmer selbst.

ACHTUNG: Es werden keine Bausätze ohne Seminarteilnahme abgegeben. Für erfolgreichen Aufbau und Inbetriebnahme des Moduls sind die Informationen während der Veranstaltung zwingend notwendig. Außerdem steht nicht die preiswerte Abgabe von Material im Mittelpunkt, sondern das gemeinsame Erfolgserlebnis in der Gruppe.

Die Veranstaltung folgt einem vorgegebenen Rhythmus, der sich bei vielen AATiS-Seminaren als zweckmäßig erwiesen hat. Es wird keine "Umschichtung" des Ablaufes für Frühabgänger geben. Es wird auch nicht für Einzelpersonen der funktionelle Test (= Konfiguration, usw.) in den Ablauf "eingeschoben" werden.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie diesen Bedingungen zu. Für den vollständigen Betrieb der Baugruppe ist eine Amateurfunkgenehmigung mindestens der Klasse 3 nötig.

Der Ortsverband Hürth plant einen Kurs zur Vorbereitung auf die Amateurfunkprüfung Klasse 3 im Jahr 2002 durchzuführen. Nähere Auskünfte und Anmeldung bei Günther Mester, DL3KAT, Tel.: (0 22 34) 43 01 95; eMail: dl3kat@darc.de. Anmeldungen bitte unter Angabe von Name, Rufzeichen, Anschrift, Telefon und eMail. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 31.01.

VY 73 de Günther Mester, DL3KAT


Treffen der um Bonn liegenden DARC-Ortsverbände

Lange Jahre war es guter Brauch, dass sich in unregelmäßigen Abständen die Vorstände der Bonner Ortsverbände im DARC e.V. in lockerer Form getroffen haben. Das letzte Treffen liegt jetzt schon einige Zeit zurück.

Daher möchte der Ortsverband Bad Honnef, G09, für das kommende Jahr die Initiative ergreifen, und die Vorstände der umliegenden Ortsverbände für Dienstag, den 29.01., um 20:00 Uhr in den Raum 269 der Realschule St. Josef, Bismarckstr. 12-14 (dortiger Nebeneingang zur Werkstatt für Textilkunst) in 53604 Bad Honnef, einladen.

Folgende lockere Tagesordnung ist vorgesehen:
Vorstellung der neuen Räumlichkeiten unseres OVs sowie der Arbeit des OVs im schulischen Bereich;
Aufbau einer Sprachmailbox;
Terminkoordinierung;
Informationsaustausch.

Für Einweisungen steht die Clubstation DLØAD des DARC-Ortsverbandes Bad Honnef, G09, ab 19:15 Uhr auf DBØSB gerne zu Verfügung.

Anfahrtsbeschreibung:
aus Richtung Bonn kommend - über die A59/Übergang B42 in Fahrtrichtung Linz - an der Anschlussstelle Rhöndorf die B42 verlassen und an der folgenden Ampel nach links in Richtung Bad Honnef-Innenstadt abbiegen - nach ca. 1.000 m der Beschilderung THW (weißes Schild mit blauer Schrift) folgen - nach weiteren 250 m liegt rechts die Realschule St. Josef.

Die Moderation liegt in Händen unseres 2. OVVs, OM Stefan Scharfenstein, DJ5KX.

Für Essen und Trinken wird zum Selbstkostenpreis gesorgt sein. Für weitere Planungen bitten wir um eine kurze Teilnahmebestätigung. Über zahlreiches Erscheinen freut sich schon heute der DARC-Ortsverband Bad Honnef.

VY 73 de Alfred Göckler, DH9KH, OVV G09


Vorankündigung 21. Bergheimer Flohmarkt

Es ist wieder soweit, am 23.03. findet der 21. Bergheimer Flohmarkt statt. Ort des Geschehens ist wieder das Bürgerhaus mit angrenzender Sporthalle in Bergheim-Quadrath. Beide Hallen sind mit einem Durchgang verbunden.

Tischbestellungen bei DG7KT, Peter Mayer, Holbeinstr. 59, 50226 Frechen, Tel./Fax: (0 22 34) 6 26 53. Bitte erst ab 17:30 Uhr anrufen.

VY 73 de Peter, DG7KT


Bauanleitung Patcherreger

Hallo,
für alle die am Nachbau eines Patcherregers zum Betrieb über AMSAT-OSCAR 40 interessiert sind, hab ich eine Bauanleitung unter unter www.qsl.net/do2sw ins Internet gestellt. Viel Erfolg beim Nachbau.

VY 73 de Wolfgang, DO2SW


Meldungen aus den Ortsverbänden

Jahreshauptversammlung des OV Siebengebirge, G25

Der Ortsverbandsvorsitzende Wolfgang Oepen, DL3OE, lädt alle Mitglieder des DARC-Ortsverbandes Siebengebirge zur Jahreshauptversammlung ein. Der Termin ist Donnerstag, der 17.01. um 19:30 Uhr. Tagungsort ist das OV-Heim in Königswinter-Sandscheid, An der Dohlenhecke 1.

Tagesordnung:
Wahl des Versammlungsleiters und Protokollführers
Bericht des Vorstandes
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung des Vorstandes
Ausbildung im Ortsverband
Beratung über den Ankauf eines KW-Transceivers
Aktivitäten in 2002
Verschiedenes
Allgemeine Aussprache

VY 73 de Wolfgang, DL3OE

+++

Terminverlegung des OV-Abends des Ortsverbandes Bergisch Gladbach

Der OV-Abend des OV Bergisch Gladbach, G19, muss im Januar wegen einer Veranstaltung im OV-Lokal um eine Woche verschoben werden, also vom 18. auf den 25.01. OV-Lokal ist, wie immer, die Gaststätte "Maria Kamp" in der Vürfels in Bergisch Gladbach-Refrath. Gäste sind herzlich willkommen.

Peter, DF3KT

+++

Jahreshauptversammlung des OV Köln, G10

Am Montag, dem 28.01., findet für den OV G10 die Jahreshauptversammlung statt. Beginn 18:30 Uhr in unserem OV-Lokal, Leistungszentrum Köln Trainerakademie, Hockey-Judo-Zentrum, Guts-Muths-Weg 1, Köln. Alle OV-Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Wahl des Protokollführers
Genehmigung der Tagesordnung
Bericht des Vorstandes
Entlastung
Wahl des Kassenführers für das neue Jahr
Allgemeine Aussprache

Franz, DH2RF

+++

Jahreshauptversammlung des OV Bergheim, G20

Am Freitag, dem 01.02., findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des OV Bergheims, G20 statt. Wir treffen uns um 20:00 Uhr im Hotel Konert, in 50126 Bergheim, Kölner Str. 33 (gegenüber dem Bahnhof).

Tagesordnung:
Bericht des Vorstandes
Bericht der Referenten
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung des Vorstandes
Übergabe des Vorsitzes an den Wahlvorstand
Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer
Anträge an die Jahreshauptversammlung
Verschiedenes

Wahlvorschläge können ab sofort schriftlich beim Wahlvorstand, Heinz Schwies, DG1KHS, eingereicht werden.

VY 73 de Franz-Dieter, DL5KCD

+++

Vorverlegung des Februar-OV-Abends beim OV Jülich, G16

In der Zwischenzeit sind wir im Rheinland schon mitten in der schönen fünften Jahreszeit angekommen. Davon betroffen ist der OV-Abend im Februar. Dieses Jahr fällt der Tag des OV-Abends auf den in Jülich sehr hohem Feiertag des Veilchendienstags. Aus diesem wichtigen Grund wird die OV-Versammlung um eine Woche und zwar vom 12. auf den 05.02. vorverlegt.

Bekannter Ort und bekannte Uhrzeit. Kommen Sie gut durch die närrischen Tage und reichen Sie diese Nachricht bitte innerhalb des OVs weiter.

VY 73 de Norbert, DL2KSN

+++

Jahreshauptversammlung des OV Jülich, G16

Die diesjährige Jahreshauptversammlung ohne Neuwahlen findet am Dienstag, dem 12.03., im Portugiesischen Zentrum, Rochussstr. 52 in Jülich um 20:00 Uhr statt.

Bitte bekunden Sie ihr Interesse an unserem Hobby und dem Ortsverein durch ihre Präsenz auf unserer Jahreshauptversammlung. Denken Sie daran, ihre Anträge zur Jahreshauptversammlung termingemäß einzureichen.

Ich freue  mich schon auf unser Treffen am 12.03. in unserem OV-Räum. Denken Sie auch daran, dass, unser Februar-OV-Abend wegen des Veilchen-Dienstags vom 12.02. auf den 05.02. vorverlegt ist. Reichen Sie diese Nachricht im OV bitte weiter.

VY 73 de Volker, DB8BV, Stellv. OVV G16


Ende des Köln-Aachen-RS 2/02 vom 13.01.2002

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2002 Rundspruch-Archiv