VFDB-RUNDSPRUCH NR. 4/01 VOM 07.04.2001


Mitteilungen von der Redaktion der CQ VFDB

Der Redaktionsschluss für die Ausgabe 2/2001 der CQ VFDB ist Ende April. Bis dahin sucht DJ3RW noch Kurzberichte aus den OVs und BVs. Themen wären z. B. die neue Situation bei den Clubräumen, aber auch geplante oder durchgeführte Aktivitäten. Wahlergebnisse jedoch bitte nur der Geschäftsstelle und DL8ZBF melden. Die Geschäftsstelle wird diese Informationen gesammelt an die CQ VFDB weiterleiten. Zuschriften per Post, Fax ..... oder E-Mail ..... erbeten.


Mitteilungen aus den BVs und OVs

Am Freitag, dem 23.03., fand im Casino der T-Mobil in Dortmund die diesjährige Jahreshauptversammlung des BV Westfalen in Verbindung mit der Wahl eines neuen Vorstandes statt. Der aus persönlichen Gründen ausscheidende BVV, OM Walter Tellermann, DJ5QA, bekam aus der Hand des 2. Vorsitzenden des VFDB, OM Holger Thomsen, DB6KH, die goldene Ehrennadel des VFDB überreicht. In seiner Laudatio würdigte Holger die Verdienste von OM Tellermann um unseren Verband. Bei den Wahlen zum BV-Vorstand wurden zum BVV, Bernd Neuser, DK1HI, zum stellv. BVV, Franz Brieden, DD2DB, und zum BV-Kassenverwalter, Franz-Josef Sommer, DL8DBN, gewählt.

Auch der OV Winsen/Luhe, Z24, wählte am 15.02. einen neuen Vorstand. Zum OVV wurde Karl-Heinz Meyer, DK5HB, und zu seinem Stellvertreter Ulf Brandt, DC2UB, gewählt. Kassenverwalter wurde Dieter Lehmtz, DF9HD; die QSL-Kartenverteilung übernahm Karl-Heinz Meyer, DK5HB.

Der OV Offenburg, Z26, ist jetzt, Dank der aktiven Unterstützung durch OM Bernhard Adelmann, DK2GA, von A11, nun auch im "world wide web" vertreten. Man findet die Homepage von Z26 unter der Rubrik www.vfdb.net bei den Ortsverbänden unter Z26. DK2GA hat auch freundlicherweise die Pflege der Z26-Homepage zugesagt.

Sonstige Aktivitäten

Am 14.03. veranstaltete der OV Darmstadt, Z21, einen "Tag der offenen Tür". 14 Tage zuvor wurde schon mit ca. 2000 Handzetteln an verschiedenen Telekom- und Post-Standorten in Darmstadt auf diese Veranstaltung hingewiesen. Zur Erinnerung wurde dann eine Woche vor dem Termin noch einmal mit Plakaten auf das Ereignis aufmerksam gemacht. Das Ergebnis: Die OM, die Amateurfunk in seinen verschiedenen Betriebsarten vorführten und eigentlich viele junge auf Amateurfunk Neugierige erwarteten, konnten eine Reihe alter Bekannte begrüßen, die schon lange keine OV-Nachmittage mehr besucht hatten. Aber dennoch, es kam auch eine Handvoll Interessierter, die sich für einen Ausbildungslehrgang anmeldeten.

Der OVV von Saarbrücken, Z19, OM Kurt, DL4VAI, hat sich die Mühe gemacht, und alle Ergebnisse zu den DARC-Clubmeisterschaften zusammengestellt; hier die Zusammenfassung: Es haben immerhin von 94 Ortsverbänden des VFDB 19 OVs mitgemacht, das sind 20 % unserer OVs!

Unter den OVs des VFDB, die an den DARC-Clubmeisterschaften teilnahmen, wurde der OV Saarbrücken, Z19, mit großem Abstand Sieger. Und hier die Punktzahlen der drei Erstplatzierten Z-OVs:

1. Saarbrücken, Z19, 709
2. Koblenz, Z11, 367
3. Lohbrügge, Z28, 248

Die weiteren Platzierungen werden an anderer Stelle veröffentlicht. Gratulation den Siegern und herzlichen Dank allen Teilnehmern.


Diplome

Andreas Lindner, DL2ZN, teilt mit, dass während der Monate Januar/Februar 2001 die folgenden Diplome, bzw. Sticker ausgegeben wurden:

VFDB Award:

Name Rufzeichen DOK Nr. des Diploms

Rolf Kranhold
Jan Dutschmann
Kurt Bretthauer
Eveli Zeidler

DL1AZI
DG6IJD
DG1YBK
DL5ALK
Z83
Y37
N52
S32
107
108
109
110

Sticker zum VFDB Award

Name Rufzeichen DOK Sticker zum Grunddiplom Nr.
Rolf Kranold
Jan Dutchmann
DL1AZI
DG6IJD
Z83
Y37
Nord; Ost-West; Süd
Nord
107
108

Ende des VFDB-RS 4/01 vom 07.04.2001

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2001 Rundspruch-Archiv