THÜRINGEN-RUNDSPRUCH NR. 23/00 VOM 10.06.2000

Redaktion: Uwe, DL2APJ


Prüfungsseminar für Klasse 3

Am Samstag, 17.06., findet an der Clubstation DKØKTL in Gera ein Seminar zur Vorbereitung auf die Prüfung Klasse 3 statt. Das Seminar ist kein Ersatz für einen Lehrgang oder die eigene Vorbereitung! Es werden noch einmal die wichtigsten Fragen für die Prüfung bearbeitet und offene Probleme geklärt, die bei der individuellen Vorbereitung nicht gelöst werden konnten. Ein Schwerpunkt ist zum Beispiel die Bearbeitung der vielen Berechnungen. Ausbilder: Dl2ARH und DL2AXJ. Kostenbeitrag: 50,- DM, davon wird auch das Mittagessen finanziert. Bei erfolgreicher Prüfung werden 25,- DM erstattet, bei Eintritt in den DARC die zweite Hälfte.

Ab Montag ist die komplette Einladung und das Anmeldeformular in PR unter THUERING zu finden. Bitte für Interessenten dieses Material auslesen! Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Bis heute sind elf Interessenten angemeldet.

Rückfragen bitte an DL2AXJ.


Franken-Diplom

Der Deutsche Amateur-Radio-Club e. V., Distrikt Franken, gibt dieses Diplom heraus, das von lizenzierten Funkamateuren und entsprechend von SWLs für Verbindungen mit Stationen im Distrikt Franken nach dem 01.01.1998 erworben werden kann. Es zählen alle Verbindungen mit Stationen aus den DOKs B01-B43, sowie Z15, Z42, Z51, Z52 und Z61 und mit dem Sonder-DOK "DC". Das Diplom kann entweder auf Kurzwelle oder auf UKW erarbeitet werden, jedoch nicht gemischt!

Es gibt keine Band-Beschränkung. Alle Betriebsarten außer Packet-Radio können benutzt werden. Jede Station wird auf jedem Band nur einmal gewertet. Für einen Diplomantrag benötigen Stationen folgende Anzahl von Verbindungen (= QSOs) und Ortsverbänden (= DOKs):

Band: Antragsteller QSOs: DOKs:
UKW aus Bayern 70 30
  andere DL-Stationen 50 20
  ausländ. Stationen 20 15

KW

DL-Stationen 70 35
  EU-Stationen 50 25
  DX-Stationen 15 10

SWL-QSL-Karten zählen für lizenzierte Stationen wie Verbindungen. SWLs benötigen für einen Diplomantrag je eine Bestätigung ALLER oben aufgeführten DOKs.

Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Aufstellung vorhandener QSL-Karten (= GCR-Liste) und einem Adressen-Aufkleber mit eigener Adresse (= SAL) sowie der Gebühr von DM 10,- oder 7,- US-$ oder 5,- € an folgende Anschrift geschickt:

Rudolf Dressel, DB7NW, ......

Anmerkung: Das Diplom ist ca. 210×297 mm groß und ist vierfarbig auf holzfreien, weißen, ca. 170 g schweren Karton gedruckt. Es zeigt eine Charakteristika des Franken-Wappens und einen Landkartenausschnitt Frankens.

VY 73 de Rudi, DB7NW


Termine

10.06.: OV-Fest bei DLØSLZ (35 Jahre Clubstation DM4EK)
16.06.: OV-Abend X33
22.–24.06.: HAM RADIO Friedrichshafen
24.06.: Sonnenwendefest X24 und X38
30.06.: OV-Abend X24
01.–09.07.: 1225 Jahrfeier Bad Salzungen
07.–09.07.: Fieldday von X33 auf dem Simmersberg
28.–30.07.: Fieldday von X23 auf dem OV Gelände Sieglitzberg
19.08.: Luisenturm-Treffen in Rudolstadt
09.09.: Thüringencontest
09./-10.09.: 45. UKW-Tagung Mannheim

AFu-Prüfungstermine: voraussichtlich geplant 01.07., 14.10., 02.12.; weitere Termine möglich, Rückfrage bei der RegTP oder OVV


Ende des Thüringen-RS 23/00 vom 10.06.2000

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2000 Rundspruch-Archiv