THÜRINGEN-RUNDSPRUCH NR. 12/00 VOM 25.03.2000

Redaktion: Uwe, DL2APJ


Der Distriktsvorstand informiert

Hallo,
letzte Wochenende habe ich an der Beratung des Amateurrates in Bonn teilgenommen. Hier wurde u.a. über Maßnahmen für die Zukunft des DARC gesprochen, die unseren Verein wachsen und verjüngen sollen, wir werden uns ausführlich zum Seminar der OVV darüber unterhalten. Allerdings steht hoch aktuell die Frage, wie wir Ausbildung in Thüringen organisieren, z.B. dezentral in den OVen, zentral im Land oder teilzentral in Gebieten. Ich bitte um Stellungnahmen.

Erfreulich die eingehenden Stellungnahmen in Sachen CW, bitte weiter so nur dies versetzt mich in die Lage das Problem entsprechend dem Willen der Funkamateure weiter zu vertreten.

Zu meinem Brief 50MHz-Lizenzen hat der Vorstand Stellung genommen. Er ist bemüht weitere 1.000 Genehmigungen zu erhalten. Bisher nicht genutzte Genehmigungen könnten durch die RegTP erneut der Lostrommel zugeführt werden. Wünschenswert ist natürlich die generelle Freigabe.

+++

Hallo Funkfreunde, die 50-MHz-Aktivitäten scheinen sich zu entwickeln, so hört man in den QSOs. Nachbesserungen erfuhren DG0WJ, DG0PA und DG3AWY allerdings ohne mein zutun, ich vermute, dass auch weitere Antragsteller in noch den Genuss kommen werden. Ich hoffe sehr, weil wir denn noch keine Bake haben, aber vielleicht der eine oder andere sein Gerät doch probieren will wird mein RX täglich von 19:00 bis ca. 22:00 auf der QRG 150,150MHz QRV sein, vielleicht macht's Freude abends mal ein Gespräch zu führen.

+++

Hallo liebe Funkfreunde, mit den Gästen zählte die heutige Distriktsversammlung 70 Teilnehmer aus 40 DARC- und 3 Z-OVen, OV X04 war entschuldigt, keine Angaben zu X18 und X19. Interessant waren der Film der Vertreter der TEAG und die Ausführungen von Herrn Trojan von der RegTP Außenstelle Erfurt. Alles weitere im nächsten Rundspruch.

Mit den besten 73, Gerhard, DL2AVK


Am 15.03. fand die Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl des OV Suhl/Zella-Mehlis, X31, statt. An dieser Stelle nochmals Dank an die aus dem Amt geschiedenen Vorstandsmitglieder OM Harald, DL4MX, und OM Hans-Jürgen, DL2ALE, für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre. Neu ins Amt gewählt wurden XYL Bettina, DG3AWK, als stellvertretende OVV und OM Eberhard, DL1APZ, als OVV. OM Wolfgang, DL1AWC, steht in altbewährter Form als Kassenwart vor.

mit den besten Grüßen
gez. Vorstand X31


Termine

31.03.,18:00 Uhr: Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Schwarzahöhe" in Rudolstadt-Schwarza, X24
08.04.: Amateurfunktreffen Thüringen
20.05.: Flohtronica in Nürnberg
22.-24.06.: HAM RADO Friedrichshafen
19.08.: Luisenturm-Treffen in Rudolphstadt
09.09.: Thüringencontest
09./10.09.: 45. UKW-Tagung Mannheim
09.12.: INTERRADIO Hannover

AFu-Prüfungstermine: voraussichtlich geplant 06.05., 01.07., 14.10., 02.12.; weitere Termine möglich, Rückfrage bei der RegTP, oder OVV


Ende des Thüringen-RS vom 25.03.2000

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 2000 Rundspruch-Archiv