GEMEINSAMER RUNDSPRUCH FÜR DIE DISTRIKTE BERLIN UND BRANDENBURG NR. 13/99 VOM 15.04.1999


ÜBERSICHT:


GEBURTSTAGSGLÜCKWÜNSCHE

Die Distrikte Berlin und Brandenburg gratulieren nachträglich Gottfried, DL7UGF, zum 75. Geburtstag und Dieter, DL7ADJ, zum 70. Geburtstag sowie Paul, DL7VOO, zum 65. Geburtstag recht herzlich.

Für die Distriktsvorstände 73 von Hajo, DL7ZL, und Wolfgang, DL8UAA


NEUER OV-VORSTAND BEIM OV D 12

Am 08.04. fand beim Ortsverband Zehlendorf, D12, die ordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes statt. Matthias Richter, DD6YD, wurde als OVV gewählt. Zum stellvertretenden OVV wurde Gerd Binder, DL7GBI, gewählt.

73 von Matthias, DD6YD, OVV von D12


FIELDDAY DES OV Y 14

Der traditionelle Fieldday der Funkamateure des Ortsverbandes Bernau, Y14, findet in diesem Jahr in der Himmelfahrtwoche, vom 09.-16.05., auf dem Gelände der Märkischen Heimvolkshochschule e.V. in 16321 Börnicke-Helenenau statt. Helenenau befindet sich im Locator JO62TP zwischen den Ortschaften Blumberg an der B158 und Bernau bei Berlin, etwa in Höhe des Telekommturms Birkholzaue. Neben dem in unmittelbarer Nähe gelegenen Reithof Helenenau oder den großzügig angelegten Freianlagen, bietet auch die Gaststätte "Zum Reithof" für manch weniger interessiertes Familienmitglied ausgiebige Abwechslung. Es werden wieder zahlreiche Zelte und Wohnwagen aufgestellt. Die Clubstation DLØAZE wird in den verschiedensten Betriebsarten aktiv sein.

Interessierte Besucher aus dem Umland sind jederzeit herzlich willkommen. Bei vorheriger Anmeldung sind auch Übernachtungen im dortigen Hotel möglich. Rückfragen bitte an Reiner, DL3BWG, via PR.

73 von Wolfgang, DL2BWO, stellvert. OVV von Y14


NAMENSÄNDERUNGEN

Auf der Distriktsversammlung von Brandenburg wurde der Namensänderung folgender Ortsverbände zugestimmt:

Y15, Schöneiche neu: Spreeaue
Y34, Blankenfelde neu: Blankenfelde/Zossen
Y40, Wittenberge/Perleberg neu: Prignitz

Die Mitteilung wurde der offiziellen OV-Info des Distriktes Brandenburg entnommen.


AKTIVITÄTSTAGE DES OV MÄRKISCHES-VIERTEL, D13

Der Ortsverband D13 wird auch in diesem Jahr seine traditionellen Aktivitätstage im Freizeitpark Lübars veranstalten. Da erstmals nicht der Gipfel des Berges zur Verfügung steht, werden die Stationen, Antennen, Bänke, Grills und vieles mehr unterhalb des Gipfels errichtet. Der diesjährige Termin ist das Wochenende am 01./02.05. Es werden für diese Tage wieder YLs und OM gesucht, die das Vorhaben tatkräftig unterstützen. Jeder der teilnehmen möchte kann sich bei Gerhard, DL7PI, unter der Rufnummer (0 30) 4 03 39 95 anmelden.

73 von Gerhard, DL7PI, OVV von D13


INSELEXPEDITION ZUR OSTSEEINSEL OEHE ANFANG MAI '99

Die OM Knut, DG2BWG, Wolfgang, DK5ET, Jürgen, DL5CE, Wolfgang, DL2BWO, sowie die SWL Marco und Mathias des Ortsverbandes Bernau b. Berlin, Y14, treffen letzte Vorbereitungen für die Inselexpedition am 08./09.05. zur Ostseeinsel Oehe. Die Insel mit dem Locator, JO64NM, befindet sich in Privatbesitz und liegt westlich vor der Insel Rügen, unmittelbar neben dem Hafen Schaprode. Die Referenzen lauten: DIA O-19, IOTA EU-057. Dem Wunsch des Eigentümers folgend, beschränken sich die Aktivitäten nur jeweils auf die Tageszeiten der beiden Tage. Aktivitäten von bzw. zur Insel Oehe sind unter anderem für das Deutsche Inseldiplom, ebenso für das All Baltic Island Award (Manager SP5PB) wertbar.

Die Operateure, die auf 144 MHz, sowie auf 80, 40 und 20 m QRV sein wollen, haben eins gemeinsam: Spaß an der Freude, etwas Erfahrungen im Anlanden an Inseln und kaum welche im harten Contestbetrieb. Dennoch hoffen alle auf zahlreiche Verbindungen und gutes Gelingen.

Für die Crew 73 von Wolfgang, DL2BWO, stellv. OVV von Y14


LIZENZLEHRGANG IN DEN SOMMERFERIEN '99

Das Distriktsjugendreferat Berlin/Brandenburg plant für die Sommerferien einen Kompaktlehrgang zum Erlangen der Zeugnis-Klassen 2 und 3. In einer der nächsten Rundspruch-Sendungen werden der Zeitpunkt und der Ort des Lehrganges bekanntgegeben. Daher die Bitte, von Anmeldungen vorerst abzusehen.

73 von Jens, DD6VQ, DJ-Referent


OV-WAHLEN BEIM OV D20, HOHENSCHÖNHAUSEN

Während der ordentlichen Mitgliederversammlung des OV D20 am 07.04. wurde ein neuer Vorstand gewählt. Der neue OVV ist Marcus, DL7BMG, sein Stellvertreter ist Ulli, DL8RO. Lothar, DD6VLR, wurde in seinem Amt als Kassenwart bestätigt. An dieser Stelle sei dem bisherigen OVV Bernd, DL7GW, der nicht mehr kandidierte, für seine langjährige Tätigkeit herzlich gedankt.

73 de Marcus, DL7BMG, OVV von D20


2-M-MOBILFUCHSJAGD DES OV D15

Am Sonnabend, dem 24.04., wird die bekannte 2-m-Mobilfuchsjagd des Ortsverbandes Prenzlauer Berg durchgeführt. Startzeit ist um 12:30 Uhr (Ortszeit). Startort ist wie im letzten Jahr der Parkplatz vor dem Velodrom in der Fritz-Riedel-Straße, in Prenzlauer Berg. Für alle die glauben, daß man ein riesiges Equipment benötigt sei hier der Hinweis eingebracht, daß eine HB9CV und ein Handy genügen. Wer ganz gut ist, der benutzt zusätzlich einen Abschwächer, welcher aber nicht zwingend erforderlich ist. Gutes Kartenmaterial der Umgebung Berlins ist extrem hilfreich. Gewertet wird nur die gefahrene Strecke. Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten.

73 von Karl-Heinz, DL7UAL, OVV von D15


AN ALLE SYSOP UND RELAISBETREIBER

Der Distrikt Hamburg lädt alle Betreiber von Relais und Digis der Distrikte D, E, H, I, M, V, W und Y am Sonnabend, dem 24.04., von 10:00-18:00 Uhr zum UKW-Treffen Nord ein.

Veranstaltungsort ist das Gemeindezentrum der Osterkirche, Hamburg-Bramfeld, Bramfelder Chaussee 202. Wer teilnehmen möchte, kann bei DL7VHF die Tagesordnung, welche speziell für den Kreis der Relaisbetreiber aufgebaut ist, und weitere Informationen erhalten. Teilnahmemeldungen bitte bis 14.04. telefonisch unter (0 30) 5 37 50 18 oder via PR an DL7VHF@DBØBLO.

73 von Olaf, DL7VHF, UKW-Referent Distrikt Berlin


REFERENT FÜR ÖFFENTLICHKEITSARBEIT DES DISTRIKTES BRANDENBURG

Der Distriktsvorsitzende von Brandenburg hat Frank Stummer, DL1BZB, zum Referenten für Öffentlichkeitsarbeit des Distriktes Brandenburg berufen.


INTERNATIONALE FUNKAUSSTELLUNG 1999

Es ist wieder so weit: Vom 28.08.-05.09. öffnen sich die Messehallen am ICC für die Internationale Funkausstellung in Berlin. Der Distrikt Berlin wird den DARC e.V. mit einem Stand, voraussichtlich in der Halle 15.1, vertreten. Für ein Gelingen der Präsentation werden Mitarbeiter gesucht, die mit viel Freude und Elan dem Messebesucher die Welt des Amateurfunkes näher bringen wollen.

Wer Interesse hat, diese Aufgaben mit auszugestalten, der meldet sich bei Claudia, DL7BCL, unter der Rufnummer (0 30) 7 45 26 32 an.


SILENT KEY

Am 06.04. legte im Alter von 72 Jahren Horst, DL7EM, für immer seine Taste aus der Hand. Horst war seit seiner Jugend dem Amateurfunk sehr verbunden. Im Jahr 1940 trat Horst dem Club als Mitglied bei. Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Für den Ortsverband D08, Günter, DL7ARB


TERMINÜBERSICHT für die Woche vom 19.-25.04.

Montag: 19:00; D15 "Café Spiegel", Raumerstr. 6 in Prenzelberg
Montag: 19:30; D01 "Dalmatia", Kaiserdamm 89 Ecke Messedamm in Charlottenburg
Dienstag: 19:00; D04 JFH "Fuchsbau", Thurgauer Str. 66 in Reinickendorf
Mittwoch: 18:00; D21 FEZ Wuhlheide, Raum 323, Eichgestell in Köpenick
Mittwoch: 20:00; Y18 Dorfstr. 3 in Mönchwinkel
Donnerstag: 16:30; Y22 Potsdamer Str. 4 in Frankfurt/Oder
Donnerstag: 19:00; D27 "Zur S-Bahn", am S-Bhf. Berlin-Kaulsdorf
Freitag: 19:00; D09 "Hvar", Mehringplatz in Kreuzberg
Freitag: 19:30; D02 Zürich-Grundschule, Bürgerstr. 48 in Britz
Samstag: 08:30; D15 Mobil-Fuchsjagd auf 2 m


Das waren die Meldungen für den Großraum Berlin und Brandenburg. Ein schönes Wochenende wünscht die Rundspruchcrew.


Ende des BB-RS 13/99 vom 15.04.1999

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 1999 Rundspruch-Archiv