GEMEINSAMER RUNDSPRUCH FÜR DIE DISTRIKTE BERLIN UND BRANDENBURG NR. 10/99 VOM 18.03.1999


ÜBERSICHT:


GEBURTSTAGSGLÜCKWÜNSCHE

Die Distrikte Berlin und Brandenburg gratulieren nachträglich Wolf, DL3SG, zum 75. Geburtstag , Bodo, DG7IG, sowie Manfred, DL7XU, und Werner, DL6UAM, zum 60. Geburtstag recht herzlich.

Für die Distriktsvorstände 73 von Hajo, DL7ZL, und Wolfgang, DL8UAA


INFORMATION ZUM PROGRAMM "WATT"

Auf Grund von Nachfragen aus dem Distrikt zur neuesten Version des Programmes "Watt", das seit dem 08.03. verfügbar ist, hier einige Anmerkungen: Die Version 2.5.0 des Programmes "Watt", Autor ist OM Erhard, DF3XZ, enthält als wichtigste Neuerung ein separates Handbuch im PDF-Format zur Problematik der Erstellung der Selbsterklärung nach der Verfügung 306/97.

Bei der Berechnung des Sicherheitsabstandes finden die Herzschrittmachergrenzwerte des sogenannten Gelbdruckes der VDE-Norm 0848 Teil 3-1 noch keine Berücksichtigung. Diese für den KW-Amateurfunk wahrscheinlich günstigeren Werte werden erst nach Inkrafttreten der VDE-Norm in eine neue Version des "Watt"-Programms eingearbeitet.

Für die Berechnung der Sicherheitsabstände kann die Version 2.4 des Programmes "Watt" nach wie vor verwendet werden, zumal diese Version mit weniger Speicherplatz auskommt.

73 von Jürgen, DL7UJM, EMV/EMVU-Referat


INTERNATIONALE FUNKAUSSTELLUNG 1999

Es ist wieder so weit: Vom 28.08.–05.09. öffnen sich die Messehallen am ICC für die Internationale Funkausstellung in Berlin. Der Distrikt Berlin wird den DARC e. V. mit einem Stand, voraussichtlich in der Halle 15.1, vertreten. Für ein Gelingen der Präsentation werden Mitarbeiter gesucht, die mit viel Freude und Elan dem Messebesucher die Welt des Amateurfunks näher bringen wollen. Wer Interesse hat, diese Aufgaben mit auszugestalten, der meldet sich bei Claudia, DL7BCL, unter der Rufnummer ..... an.


DISTRIKTSVERSAMMLUNG DES DISTRIKTES BRANDENBURG

Die Distriktsversammlung des Distriktes Brandenburg findet am Samstag, dem 27.03., in Potsdam statt. Der Veranstaltungsort ist der "Treffpunkt Freizeit", Am Neuen Garten 64, in Potsdam. Um 12:00 Uhr beginnt der öffentliche Teil der Versammlung. Da nur begrenzt Platz vorhanden ist, wird zur besseren Planung um eine kurze telefonische Mitteilung über die Anzahl der teilnehmenden Personen gebeten. Dieses erfolgt unter der Rufnummer ...... Die Einweisung für anreisende Mobilisten erfolgt auf den Frequenzen des Potsdam-Relais DBØPDM (R3) und auf der Frequenz 145,500 MHz.

73 von Frank, DL9VF, OVV Y09


2-M-MOBILFUCHSJAGD DES OV Prenzlauer Berg, D15

Am Sonnabend, dem 24.04., wird die bekannte 2-m-Mobilfuchsjagd des Ortsverbandes Prenzlauer Berg durchgeführt. Startzeit ist um 12:30 Uhr. Startort ist wie im letzten Jahr der Parkplatz vor dem Velodrom in der Fritz-Riedel-Straße, in Prenzlauer Berg. Für alle die glauben, daß man ein riesiges Equipment benötigt sei hier der Hinweis eingebracht, daß eine HB9CV und ein Handy genügen. Wer ganz gut ist, der benutzt zusätzlich einen Abschwächer, welcher aber nicht zwingend erforderlich ist. Gutes Kartenmaterial der Umgebung Berlins ist extrem hilfreich. Gewertet wird nur die gefahrene Strecke. Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten.

73 von Karl-Heinz, DL7UAL, OVV D15


OSTERFERIEN IN SCHÖNEBERG, D05

Der Ortsverband Schöneberg macht vom 01.–18.04. Osterferien. Letzter Öffnungstermin vor Ostern ist am Dienstag, dem 30.03., ab 18:00 Uhr. Ab Dienstag, dem 20.04., ist der Ortsverband wieder jeweils dienstags und donnerstags zwischen 18:00 und 21:00 Uhr geöffnet. Der nächste offizielle OV-Abend ist am Donnerstag, den 22.04. ab 19:00 Uhr.

73 von Detlef, DL7AN, OVV D05


160-M-RUNDSPRUCH QRV

Seit dem 05.03. wird der gemeinsame Rundspruch für die Distrikte Berlin und Brandenburg sowie der Deutschland-Rundspruch zusätzlich jeweils Freitags um 20:20 Uhr von der Clubstation des OV Pankow, DLØPAN, auf der Frequenz 1,840 MHz ±QRM abgestrahlt und kann dort auch bestätigt werden.

73 von Günter, DL7UOO, stellvertr. OVV von D16


FLOHMARKT DES ORTSVERBANDES NEUKÖLLN, D03

Der bereits traditionelle Flohmarkt des OV Neukölln findet am Sonntag, dem 28.03., im ex. Jugendfreizeitheim Britz-Süd, Gutschmidtstr. 27, nähe U-Bhf. Britz-Süd, statt. Die vorangegangenen Flohmärkte waren für den Amateurfunk in der Region Berlin-Brandenburg ein großer Erfolg. Aus diesem Grund werden zusätzlich im Außenbereich Marktstände mit Abdeckplane aufstellt. Es besteht, dank DL7AUZ, auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Elektronik-Schrott loszuwerden. Desweiteren wird die EMV-Arbeitsgruppe vertreten durch Jürgen, DL7UJM, EMV-Referent Distrikt Berlin, anwesend sein. Hierdurch wird die Möglichkeit bestehen am Funkgerätemeßplatz sein Funkgerät, Sendefrequenz bis 1 GHz, überprüfen zu lassen und wer möchte kann Berechnungen zu Feldstärken und Schutzabständen mit dem Programm "Watt32" durchführen. Parkmöglichkeiten sind gegenüber auf dem Marktplatz ausreichend vorhanden. Einlaß für Verkäufer ist ab 08:00 Uhr, Käufer müssen sich bis 09:00 Uhr gedulden. Es sind im Außenbereich noch Flohmarktstände frei. Tischbestellungen bitte an Hans, DL7AIY unter der Telefonnummer ......

73 von Hans, DL7AIY, stellv. OVV D03


NEUE RUFZEICHEN IN BERLIN

Am 15.03. war es wieder soweit. Am neuen Prüfungstandort in Tegel wurde die erste Amateurfunkprüfung abgenommen. Erfolgreiche Teilnehmer waren:

Christine, DO7JC; Bernd, DO7JVB; Rita, DO7JRG; Gerhard, DO1TS; Karsten, DO7TWW; Thomas, DO1TTB; Klaus Peter, DO1TZ; Rainer, DO7TRR; Joachim, DO1TRJ; Horst, DO7JH; Jürgen, DO1TU; Birgit, DO7JBW, und Horst-Günter, DO7JOS.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und viel Spaß beim gemeinsamen Hobby.

73 von Dieter, DL7HD, Verbindungsbeauftragter zur RegTP Berlin


ORTSVERBAND NEUKÖLLN, D03, IM JUGENDFREIZEITHEIM

Ab sofort werden wieder alle Mitgliederversammlungen und OV-Abende des Ortsverbandes Neukölln im Jugendfreizeitheim Britz-Süd durchgeführt. Wie in den letzten Jahren beginnen diese um 20:00 Uhr, der Ort ist die Gutschmidtstr. 27, in 12359 Berlin-Britz, direkt gegenüber vom U-Bahnhof Britz-Süd.

73 von Hans, DL7AIY, stellv. OVV D03


SILENT KEY

Nach langer schwerer Krankheit verstarb am vergangenen Wochenende völlig unerwartet Siegfried, DC7UD. Siegfried war ein engagierter Funkamateur, der in seiner langjährigen Mitgliedschaft vielen Funkfreunden zur Seite stand. Als Ortsverbandsvorsitzender von Zehlendorf, D12, und Ehrennadelausschußvorsitzender war er vielen Dingen gegenüber aufgeschlossen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Für den Distriktsvorstand Berlin Hajo, DL7ZL


TERMINÜBERSICHT für die Woche vom 22.–28.03.

Dienstag: 19:00; D08 Ordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahl, JFH Hessenring 42 in Tempelhof
Mittwoch: 17:00; Y05 Birkengrund Süd in Ludwigsfelde
Donnerstag: 16:30; Y22 Potsdamer Str. 4 in Frankfurt/Oder
Donnerstag: 19:00; D27 "Zur S-Bahn", am S-Bf. Berlin-Kaulsdorf
Freitag: 19:00; Y14 Brauerstr. in Bernau
Freitag: 19:30; D10 Vortrag zum Thema EMV/EMVU, OSZ Elektro- und Nachrichtentechnik, Osloer Str. 23–32 in Wedding
Freitag: 20:00; D03 Ordentliche Mitgliederversammlung, JFH Britz-Süd, Gutschmidtstr. 27
Sonntag: 09:00; D03 Flohmarkt im JFH Britz-Süd, Gutschmidtstr. 27 in Britz


Das waren die Meldungen für den Großraum Berlin und Brandenburg. Ein schönes Wochenende wünscht die Rundspruchcrew.


Ende des BB-RS 10/99 vom 18.03.1999

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 1999 Rundspruch-Archiv