KÖLN-AACHEN-RUNDSPRUCH NR. 37/98 VOM 13.09.1998

Redakteur der Woche: Norbert Schiffer, DL2KSN


Einladung zur Distriktsversammlung Köln-Aachen am 26.09.

Liebe YLs, XYLs und OM,
hiermit lade ich Sie herzlich zur Distriktsversammlung am 26.09. ein. Tagungsort ist Haus Hülsenbusch, Gennerstr. 99 in 50354 Hürth-Fischenich, Telefon: (0 22 33) 4 10 65. Beginn: 14:30 Uhr - Ende: ca. 18:00 Uhr Die Einweisung erfolgt via DBØVK. Bitte bringen Sie für die Saalkommunikation ihr 2-m-Handfunkgerät mit.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den DV und den OVV von G50
  2. Wahl des Protokollführers / Protokollgenehmigung
  3. Vorstellung der neuen Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und Rundspruch
  4. Berichte (Vorstand, Referenten, Kassenführerin)
  5. Ehrungen - Siegerehrung Conteste 1998
  6. Nachwahl zum Ehrennadelausschuß
  7. Pause
  8. EMV in der praktischen Anwendung - Vortrag und Diskussion
  9. Termin und Themenschwerpunkt der Frühjahrsversammlung 1999
  10. Ort der Herbstversammlung 1999
  11. Allgemeine Aussprache

Wie immer gestatte ich mir den Hinweis, daß die Veranstaltungen des Distriktes Köln-Aachen für alle Mitglieder offen sind! Wir freuen uns über Gäste. Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise zur Distriktsversammlung.

Manfred May, DJ1KF


Peter Roselieb, DL9KBM, Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Der Distrikt Köln-Aachen konnte OM Peter Roselieb, DL9KBM, als Referenten für Öffentlichkeitsarbeit gewinnen. Peter ist Mitglied im OV Siebengebirge, G25. Sein Konzept stellte er auf der Sitzung des erweiterten Distriktsvorstandes Köln-Aachen am 02.09. in Kerpen vor. Alle Anwesenden waren sich einig, Peter bei seiner Arbeit zu unterstützen. Darüber hinaus bittet er um Ihre Mithilfe. Die könnte so aussehen, daß er über Artikel zum Amateurfunk in der lokalen Presse informiert wird. Bitte Datum und Quellenangabe nicht vergessen!

Anregungen, auch kritischer Art, nimmt Peter gerne entgegen. Peter beabsichtigt, u.a. der regionale Presse im Bereich des Distriktes Köln-Aachen Artikel über den Amateurfunk zuzuleiten. Dazu müßten für Interessentenrückfragen Kontaktanschriften angegeben werden. Dies könnten beispielsweise die Telefonnummern der OVVs im jeweiligen Verbreitungsgebiet der Zeitung sein.

Anschrift des Referenten: Peter Roselieb, Bussardstr. 69 in 53757 Sankt Augustin, Telefon und Fax: (0 22 41) 33 34 35.

Wir wünschen Peter bei seiner Arbeit Erfolg und eine glückliche Hand!


Noch freie Plätze im Bus zur UKW-Tagung in Weinheim

Kommende Woche besteht die letzte Möglichkeit, die Busfahrt nach Weinheim zu buchen. Albert Juppien, DH4KG, organisiert die Fahrt nach einjähriger Unterbrechung aufgrund vielfacher Anfragen. Leider sind die Buchungseingänge so gering, daß der OV Hürth, G50, einen Zuschuß leisten muß.

Wir bitten deshalb nochmals alle Interessenten, doch diese bequeme und preiswerte Möglichkeit zur Anreise nach Weinheim wahrzunehmen. Auch der Transport der Einkäufe bereitet im Bus keine Schwierigkeiten. Bei anhaltend geringem Interesse ist es weder Albert noch dem OV G50 zuzumuten, zukünftig solche Fahrten zu organisieren.

Anmeldungen bitte schriftlich mit beigefügtem Verrechnungsscheck bei Albert Juppien, Schmittenstr. 31A in 50354 Hürth. Für Auskünfte ist Albert unter der Telefon-Nr. (0 22 33) 4 45 93 oder QRL (0 22 33) 5 56 96 erreichbar.


ARRL eröffnet Internet-Magazin

Die US-Amateurfunkorganisation ARRL kündigte ein neues Web-Magazin namens "ARRL Web Extra" nur für Mitglieder an. Darin sollen Nachrichten, Berichte, Fotos und Tondokumente aus der Welt des Amateurfunks und der sich ständig verändernden Kommunikations-Szene angeboten werden. Dazu kommen Zusatzinfos zu Produktbesprechungen und Test-Ankündigungen der Mitgliederzeitschrift QST. ARRL-Mitglieder mit Internet-Zugang können sich informieren unter http://www.arrl.org/members.

(aus AR-Newsline, Übersetzung: Klaus, DL4KCK)


Meldungen aus den Ortsverbänden

Europafest OV Alsdorf, G02

Der OV Alsdorf wird beim diesjährigen Europafest am 12./13.09. wiederum im Alsdorfer Rathaus Funkbetrieb vorführen. Ein Flohmarkt ist ebenfalls vorgesehen.

(Robert, DL2KDW)

Sonder-DOK "1250 DN"

Das Referat DX und HF-Funksport des DARC hat der Clubstation DKØDN des OV Düren den Sonder-DOK "1250 DN" verliehen. Anlaß ist die 1.250-Jahr-Feier der Stadt Düren. Der Sonder-DOK kann letztmalig während des Zeitraumes 13.-27.09. gearbeitet werden. Die Clubstation ist regelmäßig zu erreichen auf der OV-Frequenz 145,325 MHz, jeweils montags und mittwochs ab 19:30 Uhr.

Im Rahmen des Dürener Stadtfestes vom 18.-20.09. wird DKØDN auf Kurzwelle und 2 m QRV sein.

(Klaus, DK8KT)

Wahlergebnisse des OV Nordeifel, G26

Am Freitag, dem 04.09., fand die Jahreshauptversammlung des OV Nordeifel mit Neuwahl des Vorstandes statt. Zum neuen OVV wurde Bernd, DJ4GJ, gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der neue OVV bedankte sich bei seinem Vorgänger dafür, daß er so viele Jahre für den Posten des OVV zur Verfügung stand.

(Bernd, DJ4GJ)


Flohmarkt OV Lünen, O 15

Am 26.09. von 09:00-14:00 Uhr findet die 11. Funkerbörse des OV Lünen in der Volkshochschule Lünen an der Cappenberger Str. 34 in 44534 Lünen statt. Eine Einweisung erfolgt auf der OV QRG 145,475 MHz. Der Weg zur VHS ist ausgeschildert. Einlaß für Aussteller ist um 08:00 Uhr. Die Tische werden kostenlos vergeben. Eine Anmeldung ist aber erforderlich. Zum Schutz der Tische bitten wir, Decken oder Papier mitzubringen.

Ansprechpartner (Information und Anmeldung): OVV: Petra Perkuhn, DH8YL, Tel: (0 23 06) 8 45 85, OV QRG 145,475 MHz; oder: Axel Wolters, DH3AW, Tel: (01 72) 2 30 82 35 oder ab 20:00 Uhr: (0 23 06) 70 71 63.


Ende des Köln-Aachen-RS 37/98 vom 13.09.1998

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 1998 Rundspruch-Archiv