KÖLN-AACHEN-RUNDSPRUCH NR. 3/97 VOM 19.01.1997

Redaktion: Manfred May, DJ1KF


An dieser Stelle ein paar Hinweise auf Veranstaltungen und Termine von unserem Distriktsvorsitzenden Jochen Hindrichs, DL9KCX:

Liebe YLs, XYLs und OM,
mit Schreiben vom 17.11.1996 haben alle Ortsvorsitzenden des Distrikts Köln-Aachen die Wahlausschreibung für die Wahl des Distriktsvorstands erhalten. Anläßlich der Distriktsversammlung am 22.03.1997 in Eitorf ist gemäß der Wahlordnung des DARC der Distriktsvorstand neu zu wählen.

Zu wählen sind hierbei der Distriktsvorsitzende, der stellvertretende Distriktsvorsitzende und der Verbindungsbeauftragte zur BAPT-Außenstelle Köln.

Gemäß der Wahlordnung ist vom Distriktsvorsitzenden ein Wahlausschuß eingesetzt worden, dem folgende Mitglieder angehören: Michaela Balling, DL1KMB, aus G53; Wolfgang Oepen als Wahlleiter, DL3OE, aus G25 und Hans Pazem, DL1KB, aus G 17.

Wahlvorschläge können von den Ortsverbandsvorsitzenden bis zum 07.02. gerichtet werden. Das schriftliche Einverständnis des Vorgeschlagenen ist vorher einzuholen. Die Anschrift des Wahlleiters lautet:

Wolfgang Oepen, DL3OE, Auf der Bonspröng 3 in 53773 Hennef.

Gleichzeitig läuft am 07.02. die Frist für die Stellung von Anträgen an die Distriktsversammlung ab. Diese Anträge sind schriftlich an den Distriktsvorsitzenden zu richten.

Bis zum 08.02. müssen Anträge auf Gewährung eines Zuschusses zum Mitgliedsbeitrag (Härtefälle) beim Distriktsvorsitzenden eingegangen sein. Die Formulare und Hinweise finden sich in der OV-Info-Mappe.

Am Schluß noch ein Hinweis in eigener Sache. Vom 27.01.-05.02. bin ich auf einer Dienstreise. Bei dringenden Angelegenheiten, die den Distrikt betreffen, wendet Euch bitte an meinen Vertreter, Egon Meier-Engelen, DK7EI.

VY 73 de Jochen, DL9KCX


70-cm-Band in Frankreich in großer Gefahr

Zwischen 430 und 434 MHz wird zwar kein GSM-Telefonnetz aufgebaut, aber ein terrestrisches Ortungssystem zur Ortung von Kfz usw. In Paris ist das System schon lange aktiv, betrieben von einer Firma aus Nantes. in Paris sind auch seit einigen Monaten zumindest auf dem Papier massive Einschränkungen auf 70 cm hinzunehmen . Die Leistung im sekundär dem AFuD zugewiesenen Bereich liegt bei wenigen mW oder µW (faktisch unbrauchbar niedrig). Das System, genannt MOBILOC, empfängt die (schwachen) Signale der Kfz-Sender und kann das Kfz auf diese Art und Weise orten - schön für Versicherungen, da nun ein gestohlenes Kfz leicht gefunden werden kann, schlecht für die Funkamateure in F, deren Interessenvertretung bisher wohl nicht so richtig funktionierte.

So sehen neue Gesetze dort wohl auch keinen ATV-Betrieb auf 434 und 1.255 MHz vor - ein quasi-Verbot für ATV.

MOBILOC nun soll erweitert werden, eine F-weite Nutzung steht wohl bevor, und somit auch starke Störungen für OM in DL.

Ulrich, DHGHU@DBØCZ


Zur Erinnerung:

Anträge für automatische Stationen

Das VHF/UHF/SHF-Referat des DARC e. V. teilt folgendes mit:

Die nächste Möglichkeit, Anträge für automatische Stationen durch das VHF/UHF/SHF-Referat beraten zu lassen, ist dessen Tagung am 05./06.04. in Bebra. Damit müssen die Anträge spätestens am 08.02. bei dem zuständigen Sachbearbeiter des VHF/UHF/SHF-Referates vorliegen.

Voraussetzung ist eine vorangegangene, abschließende Koordinierung durch die Distrikte. Verspätete Anträge können für die Arbeitstagung nicht berücksichtigt werden. Bitte verwenden Sie für die Beantragung die neuen Antragsvordrucke, die über die zuständigen UKW-Distriktsreferenten angefordert werden können.

(Redaktion: DL1DSL)


Meldungen aus dem Distrikt und den Ortsverbänden:

VFDB-Aachen, Z32

Der VFDB-Ortsverband Aachen, Z32, wählte auf seiner Mitgliederversammlung am 14.01. folgenden OV-Vorstand: OVV Norbert Graf, DD3KF, Stellvertreter Willi Collinet. Kassenverwalterin ist Anneli Thönnissen, DG4KBE, und QSL-Manager Egon Thönnissen, DL2KBR.

Wegen "Veilchendienstag" wird der nächste OV-Abend um eine Woche auf den 18.02. verschoben.

(Günter, DL6IM)

+++

OV Leverkusen, G11

Ab Januar 1997 finden die OV-Abende des OV Leverkusen, G11, in neuen Räumlichkeiten jeden 3. Montag im Monat statt, also erstmalig am 20.01. in der Gewerbeschule Leverkusen, Bismarckstr. 207 in Leverkusen-Manford.

(Didi, DF4EO)

+++

OV Köln-West, G39

Unser nächster OV-Abend mit Jahreshauptversammlung und Neuwahl findet am Dienstag, dem 28.01., um 20:00 Uhr, in unserem OV-Lokal, der Kantine des Bundessprachenamtes in der Horbeller Str. in Hürth statt. Robert hat zwischenzeitlich Einladungen an alle Mitglieder verschickt.

Auf unserer letzten OV-Versammlung hatten wir folgenden Wahlausschuß eingesetzt:
1. Thomas Friedrich, SWL
2. Rolf Fikenscher, DF9KH

Wahlvorschläge können bis zum Wahltag an den Wahlausschuß gerichtet werden.

(Jochen, DF1KJ)

+++

OV Köln, G10

Auch in diesem Jahr finden die Clubabende wieder im OV-Lokal Bürgerzentrum Ehrenfeld, Venloer Str. 429 in Köln-Ehrenfeld, jeweils am letzten Dienstag des laufenden Monats statt.

Der nächste OV-Abend ist also am 28.01. von 20:00-22:00 Uhr. An diesem Abend wird Dipl.-Phys. Peter Schifferdecker einen technischen Vortrag zum Thema: "Einführung in das Internet" halten.

Neben den Mitgliedern sind alle als Gäste eingeladen, die sich für dieses Thema interessieren. Wir werden an diesem Abend auch über die Vorbereitungen zu unserem Frühlingsfest sprechen.

(Heinz, DL7AC)

+++

Distrikt Köln-Aachen im Internet

Sie finden die Homepage des Distriktes unter der Adresse: http://www.wdr.de/tv/Computer-Club/dk0wr.html. Dort gibt es nicht nur Informationen aus der Region, sondern auch interessante Links - weltweit zum Thema Amateurfunk und besonders reichlich zu den Betriebsarten der Bild- und Schriftübertragung. Jetzt können Sie sich dort auch live viele Fernsehprogramme und ein aktuelles Wetterbild vom Tage ansehen. In den ersten 10 Wochen seit Bestehens der Homepage wurde bereits mehr als 3.000 mal darin herumgestöbert. Eine sehr erfreuliche Resonanz.

(Manfred, DJ1KF)

+++

OV Bergheim/Erft, G20

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 07.02., gegen 20:00 Uhr, im OV-Lokal, Hotel Konert in 50126 Bergheim, Kölner Str. 33 mit Bericht des Vorstandes und der Referenten:

a) Diplom - DL2KMS Siegerehrung im OV-internen Wettbewerb
b) Relais - DL5KCD DBØXO
c) - DL5KB DBØNO
d) - DC6EA DBØAMU
e) - DC9PI ATV-Umsetzer
f) - DC9KZ DBØAMU-9 (DX-Cluster)
g) Clulst.- DL8KBJ DLØRG
h) QSL - DG7KT QSL-Versand
i) Kasse - DK5KG Kassenbericht

Anträge an die Jahreshauptversammlung bis spätestens vor dem Beginn der Hauptversammlung schriftlich beim OV-Vorstand einreichen.

(Hans-Otto, DL2KCI)


Ende des Köln-Aachen-RS 3/97 vom 19.01.1997

Archiv-Bearbeitung: DC7XJ

..._._


Inhalt 1997 Rundspruch-Archiv