DEUTSCHLAND-RUNDSPRUCH DES DARC NR. 19/72 VOM 14.05.1972


MÖNCHHOF - Mobilwettbewerbe

Der Distrikt Bayern-Nord veranstaltet am Samstag, dem 10.06., in der Zeit von 14:00–17:00 Uhr einen Wettbewerb für 2-m-Stationen im Raume Neumarkt/Oberpfalz. Die Ausschreibungen sind ab sofort bei OM Dieter Schwarz, DL2AU, ....., erhältlich. Sie können aber auch vor dem Start in 8431 Döllwang (Post Deining) entgegengenommen werden.

+++

Der Distrikt Saar führt am 18.06. einen Wettbewerb für 80- und 2-m-Stationen durch. Der Start erfolgt um 09:30 Uhr auf dem Markt in 6605 Friedrichsthal, Ortsteil Bildstock. Logausgabe ab 08:30 Uhr dortselbst oder gegen Freiumschlag von OM Rudolf Junk, DL8FT, ......

+++

Anläßlich des Bodenseetreffens findet am 08.07. in der Zeit von 14:00–16:00 Uhr im Raume Konstanz ein Wettbewerb für 80- und 2-m-Stationen statt. Die Ausschreibungen können ab sofort bei den DVs von Württemberg und Baden angefordert werden. Sie können auch bei der Tagungsstation DLØIM am Konzil vor dem Wettbewerb empfangen werden. Verantwortlich ist OM H. Reiß, DJ2HU, ......


KEHL

Die Stationen des DOK A30 und der Section Bas-Rhin (Straßburg) sind am 13./14.05. QRV für Punkte zur Erlangung des Europabrücken-Diploms. Vorwiegend auf 80 m werden im Bereich 3550–3590 kHz (CW) und 3600–3650 kHz (Fonie) Kehler und Straßburger Stationen zu arbeiten sein. 2 m, 40 und 20 m wird ebenfalls belegt werden.


WOLFSBURG

Am 07.05. fingen die Sonderstationen für das DARC-Europa-Treffen 1972 an zu arbeiten und vergeben den Sonder-DOK "EW" (Europa-Treffen Wolfsburg). Diese Sonderstationen des OV Wolfsburg werden auf allen Bändern regelmäßig QRV sein. Es lohnt sich also sicher für DOK-Jäger auf das Call DLØKT (Kurzwellentagung) zu achten und einen neuen DOK zu arbeiten.

Das Programm des DARC-Europa-Treffens liegt jetzt fest. Die Festschrift ist im Druck und geht allen OM, die bereits ihren Tagungsbeitrag entrichtet haben, zu. Sie erhalten zusammen mit den Tagungsplaketten oder der Festschrift kostenlos einen Fahrzeugaufkleber.


KIEL

Das Bundespostministerium hat seine Zustimmung dazu gegeben, daß kostenlose Gast-Lizenzen aus Anlaß der Olympiade nicht nur in München, sondern auch von der OPD Kiel ausgegeben werden. Sie gelten maximal vom 01.06.–30.09. Der ausländische Funkamateur braucht nur seine gültige Heimat-Lizenzurkunde bei der OPD Kiel, ....., vorzulegen und kann seine deutsche Genehmigung mit seinem Heimatrufzeichen und angehängtem "/DL" gleich mitnehmen. Wer ausländische Funkamateure kennt, die in diesem Zeitraum Juni/September nach Kiel kommen, sollte diese auf die entgegenkommende Regelung aufmerksam machen.


EICHENBERG

Am 29.04. führte der OV Hoher Meißner den ersten bewerteten Mobilwettbewerb des Distriktes Hessen in diesem Jahr in Witzenhausen/Werra durch. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, nicht nur für den Ortsverband, der sein 20jähriges Bestehen feiern konnte, sondern auch für die mehr als 60 teilnehmenden Mobilstationen, denen sich das Werratal in voller Kirschblüte von der schönsten Seite präsentierte.

Die ersten drei Plätze belegten auf 2 m DL2PV, DCØDH und DL1TQ und auf 80 m DK1DU, DK2XZ und DL9XN.


VELBERT

Die Deutsche Fuchsjagd-Meisterschaft 1972 wurde im Raum Ratingen, Bezirk Düsseldorf, am 01.05. durchgeführt. Ausrichter waren OM aus den Ortsverbänden Heiligenhaus und Velbert. Der Wettbewerb fand auf 80 und 2 m statt. Die Teilnehmer hatten durch zeitliche Trennung Gelegenheit, an beiden Wettbewerben teilzunehmen. Es hatten sich gemeldet zum 80-m-Wettbewerb zwölf und zum 2-m-Wettbewerb 14 Teilnehmer. Die Belegung der ersten Plätze war wie folgt:

80 m: 1. Udo Bauer, DL7EB, 1:17:37; 2. Dieter Rabis, DJ5PD, 1:23:58; 3. Olaf Bauer, SWL, 1:27:47.
2 m: 1. Olaf Bauer, SWL, 1:01:23; 2. H. J. Rackwitz, SWL, 1:15:04; 3. Udo Bauer, DL7EB, 1:42:52.

Sieger und damit Deutscher Meister 1972 wurden: 80 m Udo Bauer, DL7EB, 2 m Olaf Bauer, SWL.

Erstmalig wurde in Verbindung mit den Empfehlungen der IARU auch von allen Teilnehmern eine Kreuzpeilung verlangt. Die von den Teilnehmern erreichte Punktzahl wurde von der Laufzeit abgezogen. Zwei Teilnehmer erreichten die Punktzahl 10. Das waren die OM A. Krischeke, DJØTR, und H. J. Rackwitz, SWL.

Allen die mitgeholfen haben, diese Meisterschaft zum Erfolg werden zu lassen, sei an dieser Stelle gedankt.


KIEL

Der Auslandsreferent des DARC, OM Müller, DL1FL, ist in der Zeit vom 11.05.–15.06. ortsabwesend. Anfragen insbesondere wegen Auslands-Lizenzen in dieser Zeit bitte an DARC International Affairs, OM Diethelm Burberg, DJ2YE, ....., in allen anderen Angelegenheiten an die Geschäftsstelle in Kiel zu richten.

+++

Auf der Distriktsversammlung des Distriktes Schleswig-Holstein am 07.05. wurde als neuer DV gewählt OM Karlheinz Ehlers, DJ1NE, und als Stellvertreter OM Hans Dieckmann, DJ1VV. Der Stab der Distriktsreferenten bleibt der gleiche.


MÜNCHEN – Tätigkeitsbericht der QSL-Vermittlung für den Monat April 1972

Im Berichtsmonat durchliefen die QSL-Vermittlung ca. 319.500 QSL-Karten. Insgesamt 294 von der Geschäftsstelle des DARC übersandten Meldungen sind mit den Schaltungen in der Sortieranlage und den Leuchttafel-Sortier-Systemen, sowie den Eintragungen in den Handsortierunterlagen verglichen und neu bzw. umprogrammiert worden. Die Redaktion des Radio-Amateur-Call-Book-Magazins ist über sämtliche Neulizenzierungen, QTH-Änderungen und Löschungen informiert worden. Zum Ultimo waren keine Kartenrückstände vorhanden.


KAUFBEUREN

UK1ZFI, Franz Josef Land, ist seit dem 05.05. QRV. Hauptbetrieb 14.190 kHz in SSB, Gehört wurde er in den Morgen-, Nachmittags- und Abendstunden. Ab 21:00 Uhr will er immer auf 7080 kHz in SSB QRV sein. Samstags war er in den Nachmittagsstunden auf 21.295 kHz in SSB zu hören. Für CW-Leute wird er im USSR-Contest auf allen Bändern in CW QRV sein.


MITTEILUNG DER REDAKTION

In Heft 5/72 des cq-DL auf Seite 300 hat sich ein Druckfehler eingeschlichen. Es muß richtig heißen: VHF/UHF-Wettbewerbe 1972. Teilnahmebedingungen. 1. Es finden folgende Wettbewerbe statt: 06./07.05.1972 und 01./02.07.1972. Ich bitte alle Interessenten, das richtige Datum zu beachten.


Redaktion: DL1VT


Abschrift und Archiv-Bearbeitung: DC7XJ


Inhalt 1972 Rundspruch-Archiv