Kiel, den 14.4.1954

Ortsverbands-Rundschreiben

Nr. 4/54


ÜBERSICHT:


1) DX-MB und Diplomübersicht

Wie in der letzten CQ-DL (S. 174) angekündigt, gibt das DX-Büro - dem Wunsche zahlreicher DXer folgend - vom 15.4.54 ab ein monatliches DX-Mitteilungsblatt (DX-MB) heraus. Die erste Nummer liegt diesem Rundschreiben bei.

Dieses DX-MB soll der schnellen Bekanntgabe aktueller und wichtiger DX-Nachrichten, Testauschreibungen usw. dienen. Dadurch, daß das DL-QTC einen verhältnismäßig langfristigen Redaktionsschluß einhalten muß, ergaben sich in der letzten Zeit häufig Schwierigkeiten: Entweder konnten z.B. Test-Ausschreibungen, die den DARC erst sehr spät erreichten, dort nicht mehr rechtzeitig veröffentlicht werden, oder aber das Erscheinen der betr. Nr. wurde durch Abwarten der Unterlagen über Gebühr verzögert. Diese Mängel sollen durch das DX-MB behoben werden. Das MB wird allen Distrikten und Ortsverbänden zusammen mit dem OV-Rundschreiben kostenlos übersandt werden. Es kann darüber hinaus auch von einzelnen Mitgliedern zum jährlichen Bezugspreis von DM 2,50 bezogen werden. Bestellung durch Vorauseinzahlung der Bezugsgebühr auf das Postscheckkonto des DARC (Hamburg Nr. 356 11).

Das DX-Büro bereitet ferner eine Broschüre vor, die eine Zusammenstellung der wichtigsten Diplome enthalten und zum Preise von ca. DM 3,- an interessierte Mitglieder abgegeben werden soll. Um einen Überblick über die erforderliche Auflagenhöhe zu erhalten, wird um Vorbestellung bei der Geschäftsstelle oder beim DX-Büro gebeten.


2) DARC-Prospekte

Als Anlage geht den Distrikten und Ortsverbänden ein Muster des neuen DARC-Prospektes zu.

Er ist in dieser Form (Rubrik für die Eintragung der OV-Anschrift) für die Verwendung in den Ortsverbänden vorgesehen. Weitere Exemplare können bei der Geschäftsstelle angefordert werden.

Diese Prospekte sollen nicht wahllos und massenweise bei Ausstellungen und ähnlichen Veranstaltungen verteilt, sondern nur an wirkliche Interessenten abgegeben werden, denen damit ohne lange Reden ein Bild vom Wesen des Amateurfunks vermittelt wird. Darüber hinaus sollten die Prospekte auch als Unterlage für Presseberichte Verwendung finden und mithelfen, entstellende Artikel über den Amateurfunk zu vermeiden. Wo also in Zukunft ein Journalist auftaucht, um über den Amateurfunk zu schreiben, ist ihm nach Möglichkeit solch ein Blatt in die Hand zu drücken. Er kann daraus alle Einzelheiten für einen schriftlichen Bericht entnehmen.


3) Internationales Kurzwellenamateur-Treffen in München

Wie bereits im letzten DL-QTC (S. 185) angezeigt, veranstalten der Distrikt Bayern-Süd und der Ortsverband München vom 9.-11. Juli 1954 ein internationales Amateurtreffen in München. Das Programm sieht u.a. vor:

Freitag, den 9. Juli: Treffen aller bereits in München anwesenden Teilnehmer. Kurzer Vortrag über München, anschließend evtl. Führung durch das abendliche München.

Samstag, den 10. Juli: Vorm. Empfang einer Amateurabordnung durch den Oberbürgermeister von München mit anschließendem Weißwurstessen. Eröffnung der Ausstellung in der kleinen Kongreßhalle. Wettbewerbe, Vorträge, Führungen. Abends voraussichtlich eine Veranstaltung des Bayerischen Rundfunks mit Quiz-Sendung. Anschließend großer Festball mit Überraschungen und Tombola.

Sonntag, den 11. Juli: Fortsetzung der Wettbewerbe, Vorträge und Führungen. Fuchsjagden, Treffen der DXer, High Speedler und UKW-Leute. Besichtigung der Ausstellung. Nachmittags lustiger Ausklang und Preisverteilung.

Anmeldungen sind an den OV München, z.Hd. von OM H. Schleifenbaum, DL1YA, München 19, Hirschbergstr. 13, zu richten. Weitere Einzelheiten bringt das nächste DL-QTC.

In Verbindung mit dem Treffen soll eine Ausstellung "30 Jahre Amateurfunk" durchgeführt werden, die die Entwicklung des Amateurfunks in Deutschland zeigen und einem breiten Publikum Einblick in die Tätigkeit der Amateure in den Jahren 1924 - 1954 geben soll. Es ist beabsichtigt, für jedes Jahrzehnt dieser Entwicklung eine charakteristische Amateurstation aufzustellen. Der OV München sucht zu diesem Zweck noch "Antiquitäten", d.h. Bau- und Einzelteile, Röhren, Löschfunkensender, Empfänger, QSL-Karten, Fotos, Presseberichte, Bücher und sonstiges Anschauungsmaterial aus der Anfangszeit des Amateurfunkwesens. OM, die solche Dinge noch besitzen und bereit sind, sie für diese Ausstellung zur Verfügung zu stellen, werden um Mitteilung an den OV München gebeten. Alle Teile werden versichert und pfleglichst behandelt. Sie sollen lediglich ausgestellt werden, brauchen also nicht etwa betriebsbereit zu sein.


4) Amateur-Treffen zur Industriemesse in Hannover

Während der Industriemesse 1954 in Hannover, die durch den Ausfall der diesjährigen Funkausstellung für den Sektor Funkwesen besondere Bedeutung hat, findet am Sonntag, dem 2. Mai 1954 um 10 Uhr in der "Brücke", Hannover, Hindenburgstr., ein Amateurtreffen statt, zu dem alle DARC-Mitglieder und Gäste hiermit herzlich eingeladen werden. Nähere Auskünfte, Quartierbeschaffung usw. durch den DV Niedersachsen, OM W. Lemensiek, DL1QQ, Wispenstein über Alfeld/Leine.


5) Einladung zum Meeting der SRJ

In einem Schreiben an den DARC ladet die Savez Radioamatera Jugoslavije alle deutschen OM zu einem Meeting ein, das vom 19.-22. August 1954 in Belgrad veranstaltet wird. Im Rahmen dieser Tagung findet die Jahresversammlung der SRJ statt. Außerdem sind Ausstellungen, Vorträge, Ausflüge und gesellige Veranstaltungen vorgesehen. Anmeldungen können direkt an die Savez Radioamatera Jugoslavije (SRJ), Beograd, Trg Republike 5-IV gerichtet werden, die dann weitere Einzelheiten mitteilt.


6) Eichwellensendung, Deutschland-Rundspruch

Wegen der Ostertage wird die Eichsendung von DL9UJ (siehe DL-QTC 4/54, S. 183) vom 18.4. auf den 25.4., 0945 Uhr MEZ verschoben. Der Deutschland-Rundspruch fällt am Ostersonntag aus.


7) Bezug von Spezialröhren

Wie der technische Referent im letzten DL-QTC (S. 183) berichtete, hat die Röhrenindustrie den DARC-Mitgliedern für eine Reihe von Spezialröhren Vorzugspreise eingeräumt, die einen Rabatt von etwa 10 - 15 % bedeuten. Es handelt sich um folgende Röhren:

Bezeichnung DARC-Preis Bezeichnung DARC-Preis

a) Elektro-Spezial GmbH:

PE 1/80 92,40 QQC 04/15 40,00
QQE 06/40 108,00 PE1/100 101,70
QE 06/50 16,00 QE 04/10 19,35
PE 05/25 45,80 TB 2,5/300 126,00
DCG 4/1000 19,40 DCG 1/250 14,50
DB 7-5 83,60 DG 7-5 83,60
DG 7-6 83,60
85 A 1 9,90 85 A 2 9,90
90 C 1 6,70 100 E 1 24,00
150 A 1 10,70 150 B 2 9,90
150 C 1 8,70 150 C 2 7,20
108 C 1 7,90 4687 6,20
7475 11,00 13201 11,45
1875 17,60 1876 11,00
1877 26,40 EC 50 24,00
PL 21 11,00 PL 1267 11,90

b) Telefunken GmbH

DF 904 10,50 DF 906 12,50
DL 907 13,50 ED 111 22,00
EF 804 9,25 EL 12 spez. 15,00
EL 152 51,00 EL 153 51,00
EL 156 29,00 EZ 150 40,00
RG 62 16,50 RS 612 126,00
RS 682 270,00 RV 271 A 152,00
DG 7-12 80,75 HR 1/60 83,50

Sammelbestellungen der Ortsverbände sind an das Technische Referat des DARC p. Adr. K. Schultheiß, DL1QK, zu richten. Sie sollten dem Gesamtbetrag nach möglichst nicht unter DM 100,- liegen.


8) Mitgliedsausweise 1954/55

Die neuen Mitgliedskarten wurden inzwischen an die Ortsverbände von 8 Distrikten ausgegeben. Da mit der Ausstellung der neuen Ausweise auch eine Neuaufstellung der gesamten Anschriftenkartei bei der Geschäftsstelle verbunden ist, wird die Verteilung an die restlichen Distrikte voraussichtlich erst im Laufe des Mai zum Abschluß gebracht werden können.


9) Calls der Nichtmitglieder

.....


10) Ergänzungen zum Organisationsplan vom 15.1.1954

Distr.

OV

Ba Weil/Rhein z.Zt. vakant
Bln Tiergarten Walter Nitsch, DL7GC
He Kassel Rolf Baum, DL9ZJ
KA Aachen Bernhard Puschmann, DL1JJ
NS Holzminden Werner Schulze, DE 11968
Wolfsburg Hasso Demgenski
No Wilhelmshaven (neu) Ernst Prochnow, DL9IY
RP Neuwied z.Zt. vakant
Ru Essen Günter Böttcher, DL6VN
Kettwig aufgehoben, da weniger als 5 Mitglieder
SH Husum Hans-J. Brandt, DJ1ZB
Schleswig aufgehoben, da weniger als 5 Mitglieder
WS Volmetal aufgehoben, da weniger als 5 Mitglieder
Werdohl Friedhelm Schorn, DJ1UI
Lindenberg/Scheidegg aufgehoben, da weniger als 5 Mitglieder
Heidenheim Werner Sick, DL6LL (komm.)

-...-


Anlage: DARC-Prospekt


Allen OM die besten Wünsche zum Osterfest und vy 73
gez. Hansen, DL1JB


Reprint: DC7XJ


Inhalt 1954 Rundspruch-Archiv